Verlag Österreich

Österreichisches Bundesverfassungsrecht

Gesamtwerk inkl 17. Lieferung
Kommentar
  • 1. Auflage
  • 10795 Seiten, Loseblatt
  • ISBN 978-3-7046-6247-7 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-8742-5 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 23. Februar 2022

2.990,00 €

inkl MwSt
zzgl Versandkosten
Auf Lager. Versanddauer 3–6 Werktage.

Bezugsvariante

Gesamtwerk eines Klassikers zum Bundesverfassungsrecht in 10 Mappen


Der von Karl Korinek und Michael Holoubek begründete Großkommentar bietet traditionell eine ebenso umfassende wie profunde Aufarbeitung des österreichischen Verfassungsrechts. Was vor mehr als zwanzig Jahren als Pionierprojekt begonnen hat, ist mittlerweile zum bestimmenden Referenzwerk für Wissenschaft und Praxis geworden.



Der zwischenzeitlich um Christoph Bezemek, Claudia Fuchs, Andrea Martin und Ulrich E. Zellenberg ergänzte Kreis der Herausgeberinnen und Herausgeber verfolgt nach wie vor konsequent jenen Anspruch, der das Werk seit jeher ausgezeichnet hat: die Verbindung von unbedingter wissenschaftlicher Exzellenz mit größtmöglicher Aktualität.



In zehn laufend ergänzten und aktualisierten Teilbänden vermessen führende Vertreterinnen und Vertreter des öffentlichen Rechts aus Wissenschaft und Praxis sämtliche Bestandteile der Grundordnung der Republik. Sie machen den "Korinek/Holoubek" damit nicht nur zu einem Zentralwerk der österreichischen Rechtsdogmatik, sondern auch zum Ankerpunkt jeder akademisch fundierten Auseinandersetzung mit der österreichischen Bundesverfassung.


Die 17. Lieferung (Februar 2022) umfasst:

Art 10/1 Z 6 2. Tb und Art 10/1 Z 6 3. Tb (Andreas Wimmer)
Art 23e und Art 23k (Theodor Öhlinger/Christoph Konrath)
Art 29/2-3 (Georg Lienbacher)
Art 72 (Christoph Hofstätter)
Art 78/1 (Bernd Wieser)
Art 78a-d (Magdalena Pöschl)
Art 90/2 (Christoph Herbst)
Art 101 (Thomas Müller)
Art 130/1a, Art 130/2a und Art 130/5 (Harald Eberhard)
Art 131/3 und Art 131/4-6 (Thomas Ziniel)
Art 133/1-2a und 9 (David Leeb)
§ 7 F-VG (Teilaustausch) und 17 F-VG (Hans-Georg Ruppe)
Art 22 GRC (Jürgen Pirker)
Art 38 GRC (Reinhard Klaushofer)
Art 11 StGG (Ulrich E. Zellenberg)

Aufbau des Gesamtwerkes:

Band I/1: Art 1 bis 12 B-VG

Band I/2: Art 13 bis 49b B-VG

Band I/3: Art 50 bis 81c B-VG

Band I/4: Art 82 bis 128 B-VG

Band I/5: Art 129 bis 152 B-VG

Band II/1: Europäische Menschenrechtskonvention samt Protokollen, Charta der Grundrechte

Band II/2: Staatsgrundgesetz über die allgemeinen Rechte der Staatsbürger, BVG zum Schutz der persönlichen Freiheit sowie weitere Grundrechte (zB Grundrecht auf Datenschutz)

Band III/1: Kommentar zum sonstigen Bundesverfassungsrecht: Internationale Beziehungen - Demokratische Grundordnung - Finanzverfassung - Staatsorganisation - Verfassungsaufträge und Staatszielbestimmungen - Energieverfassungsrecht

Bände IV/1 und IV/2: Archiv

Herausgeber:
Univ.-Prof. Dr. Karl Korinek, ehem. Präsident des Verfassungsgerichtshofs
Univ.-Prof. Dr. Michael Holoubek, WU Wien, Mitglied des Verfassungsgerichtshofs
Univ.- Prof. Dr. Christoph Bezemek, BA, LL.M., Universität Graz
Univ.-Prof. Dr. Claudia Fuchs, LL.M., Johannes Kepler Universität Linz
HR Mag. Andrea Martin, Verfassungsgerichtshof
Dr. Ulrich E. Zellenberg, Wirtschaftskammer Wien

Redaktion:
Hofrat Mag. Andrea Martin, Verfassungsgerichtshof
Univ.-Ass. Mag. Elisabeth Paar, Universität Wien