Verlag Österreich

Zeitschrift für Informationsrecht

Heft 2, Mai 2017, Band 2017

Thiele, Clemens

OGH: Zur Speichermedienvergütung – Grundsätzliche Zahlungspflicht von Amazon bestätigt

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZIIRBand 2017
  • Judikatur, 6138 Wörter
  • Seiten 210-219

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Der „gerechte Ausgleich“ iSv Art 5 Abs 2 lit b InfoSoc-RL ist nur für private Vervielfältigungen zu bezahlen. Bei privaten Nutzern werde unwiderlegbar vermutet, dass sie die Träger auch für das Speichern von Inhalten nutzen, für die eine Vergütung zu zahlen ist.

Erwirbt ein nicht zahlungspflichtiger Endnutzer (zB ein Unternehmen) von einem Zwischenhändler und wurde die vom Importeur gezahlte Vergütung auf ihn überwälzt, so hat er einen Rückerstattungsanspruch gegen die Verwertungsgesellschaft. Die beklagten Amazon-Gesellschaften müssen nun Rechnung über ihre Importe nach Österreich legen und zwar, wie folgt

für die Zeit bis 21.12.2002 steht das Unionsrecht dem Anspruch der Verwertungsgesellschaften auf die sog Leerkasettenvergütung in keiner Weise entgegen.

für die Zeit ab 22.12.2002 ist der Rechnungslegungsanspruch der Verwertungsgesellschaften gegenüber den Händler von Trägermaterial (hier: Amazon-Unternehmen) auf Trägermaterial beschränkt, das an Zwischenhändler oder an natürliche Personen, die das Material nicht erkennbar für ein Unternehmen bestellt haben, geliefert wurde.

Redaktionelle Leitsätze

  • Thiele, Clemens
  • Amazon
  • Ausgleich, gerechter
  • Leerkassettenvergütung
  • Gerichtsbarkeit, Unionsrechtskonformität
  • § 42b UrhG
  • § 13 VerwGesG
  • Nutzer, privater
  • Diskriminierungsverbot
  • § 87a UrhG
  • OGH, 21.02.2017, 4 Ob 62/16w, Vergütung für Trägermaterial IV
  • Versandhandel
  • Trägermaterial, Vergütung
  • Austro Mechana
  • Art 2, 5 Abs 2 lit b und Abs 3 RL 2001/29/EG
  • Medienrecht
  • ZIIR 2017, 210
  • Verwertungsgesellschaft
  • Trägervergütung
  • Zahlungspflicht
  • Lieferung, grenzüberschreitende
  • Rückvergütung

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZIIR
Kurznachrichten und -beiträge
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZIIR
Die Bestellungspflichten eines Datenschutzbeauftragten gemäß DSGVO
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
Onlinewerbung im Lichte des E-Commerce (Teil II)
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZIIR
BGH, Urteil 16.03.2017, I ZR 13/16 – presserechtlicher Auskunftsanspruch
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
OGH, Beschluss 30.01.2017, 6 Ob 2/17p – Schockbild auf Zigarettenpackung
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZIIR
OGH: Keine Löschung von Daten eines Prepaidkartenkontos
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
EuGH: Allgemeine Vorratsdatenspeicherung widerspricht EU-Recht
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
EuGH: Begrenztes Löschungsrecht beim Unternehmensregister
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZIIR
EuGH: Unzulässigkeit von Nachrichten in einer E-Banking Mailbox
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
EuGH: Aus für Extrakosten bei 0180-Rufnummern
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
BGH: Maklervertrag als Fernabsatzgeschäft mit Widerrufsmöglichkeit
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZIIR
OGH: „Politische Kritik“ schließt üble Nachrede nicht aus
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZIIR
OGH: Keine Bildnisschutzverletzung bei bloßer Ähnlichkeit
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZIIR
EuGH Vorlagefragen
Band 2017, Ausgabe 2, Mai 2017
eJournal-Artikel

20,00 €