Verlag Österreich

Neu

Journal für Rechtspolitik

Heft 3, November 2021, Band 29

Abbrederis, Philipp

Pandemiebekämpfung aus Sicht der Landesverwaltung. Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die „Corona-Pandemie“ stellt Gesetzgebung und Vollziehung vor große Herausforderung. Im Zuge der Pandemiebekämpfung treten Herausforderungen für Kompetenzen und Zusammenarbeit auf verschiedenen Verwaltungsebenen zu Tage. Gleichzeitig beweist die Landesverwaltung ihre Leistungsfähigkeit. Aufgrund von Strukturvorteilen zeigt sich eine größere Flexibilität der Landesverwaltung im Vergleich zur Bundesverwaltung. Die Zusammenarbeit der Bundesländer wurde intensiviert. Schwächen der Gesetz- und Verordnungsgebungsprozesse auf Ebene des Bundes konnten bis heute nicht restlos beseitigt werden.

  • Abbrederis, Philipp
  • Pandemiebekämpfung
  • Art 10 Abs 1 B-VG
  • EpiG
  • Gesetzgebung, volatile
  • Bundesverwaltung, mittelbare
  • COVID-19-MG
  • Gesundheitswesen
  • Digitalisierung
  • Stabsarbeit
  • Landesverwaltung
  • Art 103 B-VG
  • 2. COVID-19-ÖV
  • JRP 2021, 145
  • Art 102 B-VG
  • Leistungsfähigkeit
  • 2. COVID-19-MV
  • Rechtstheorie, -geschichte

Weitere Artikel aus diesem Heft

30,00 €

Neu
JRP
Verwaltungsverfahrensrecht während der Krise und einige Überlegungen zum Dauerrecht
Band 29, Ausgabe 3, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

Neu
JRP
Der Sanitäter in der Pandemiebekämpfung
Band 29, Ausgabe 3, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

Neu
JRP
Kollektive Rechte
Band 29, Ausgabe 3, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

Neu
JRP
Steuern in der Krise
Band 29, Ausgabe 3, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

Neu
JRP
Unzulässiger Druck: Ein neues Verständnis der richterlichen Unabhängigkeit?
Band 29, Ausgabe 3, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

Neu
JRP
Dokumentation Europa
Band 29, Ausgabe 3, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

Neu
JRP
Dokumentation Österreich
Band 29, Ausgabe 3, November 2021
eJournal-Artikel

30,00 €