Schüll

Perspektiven und Herausforderungen der österreichischen Fachhochschulen

Eine Vorausschau

Monografie

Gross Druck
Bandnummer: 15
397 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-7586-6
Erscheinungsdatum: 27.9.2016
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 89,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Wie sieht die Fachhochschule der Zukunft aus?

Der Fachhochschulsektor hat sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem festen Bestandteil der österreichischen Hochschullandschaft entwickelt. Ähnlich wie die Universitäten befinden sich die Fachhochschulen in einer Phase des raschen Wandels und sehen sich mit zahlreichen, nicht selten widersprüchlichen, Erwartungen konfrontiert. Vor diesem Hintergrund stellt dieses Werk Fragen nach der Zukunft des österreichischen FH-Sektors: Welche Veränderungen zeichnen sich bereits heute ab? Welche Entwicklungen werden gewünscht und wo liegen die entscheidenden Herausforderungen?
Das Buch beinhaltet eine Analyse der im Trend liegenden Veränderungen im organisatorischen Feld der Fachhochschulen, eine vergleichende Einordnung des österreichischen FH-Sektors in den europäischen Kontext sowie eine umfangreiche Delphi-Befragung unter zahlreichen Fachhochschulentwicklungsakteuren. In Form von Szenarien werden die Einzelergebnisse schließlich zu verschiedenen Entwicklungspfaden zukünftiger FH-Entwicklung integriert.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Elmar Schüll, MA ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Innovation und Gesellschaft an der Fachhochschule Salzburg.

Kundenbewertungen für "Perspektiven und Herausforderungen der österreichischen Fachhochschulen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Hauser/Schweighofer (Hrsg)
FHStG