Verlag Österreich

juridikum

Heft 1, März 2020, Band 2020

Pigl, Andreas

Pressefreiheit in Ungarn unter Viktor Orbán

eJournal-Artikel

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Seit der Machtübernahme der Fidesz-Partei unter Viktor Orbán im Jahr 2010 berichten NGOs wie Freedom House oder Reporter ohne Grenzen und zahlreiche nationale wie internationale Medien von einer drastischen Verschlechterung der Pressefreiheit in Ungarn. Ziel dieses Textes ist es, einen systematischen Überblick über diese Veränderungen zu geben. Als Methode dienten drei narrative Interviews mit ungarischen Journalisten und Medienexperten, die mittels qualitativer Inhaltsanalyse ausgewertet und mit aktueller akademischer Literatur ergänzt wurden. Das Ergebnis der Analyse ist ein Kategoriensystem aus drei Hauptkategorien – Medienlandschaft, Politischer Druck und Arbeitsbedingungen – welche nochmals in Unterkategorien geteilt sind und einen tieferen Einblick in die Entwicklung seit 2010 und den aktuellen Zustand der Pressefreiheit in Ungarn gewähren. Außerdem wird die Entwicklung der Pressefreiheit in Ungarn in den größeren Kontext der Transformation des postkommunistischen Osteuropas seit 1989 gesetzt.

  • Pigl, Andreas
  • Transformationsforschung
  • JURIDIKUM 2020, 54
  • Ungarn
  • Medien
  • Europa
  • Art 7 EUV
  • FIDESZ
  • Illiberale Demokratie
  • Europäische Union
  • Journalismus
  • Pressefreiheit
  • Osteuropa
  • Orbán
  • Rechtsphilosophie und Politik

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Eine Frage des Niveaus
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Demokratie etCETAra
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Kindgerechte Justiz?
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Spielraum statt Stabilität in der Sozialversicherung
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Kein Trojaner auf dem Smartphone
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„These considerations do not imply any criticism towards the applicant“
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Zeit für ein verbindliches UN-Abkommen zu Wirtschaft und Menschenrechten
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

10,00 €

JURIDIKUM
Pressefreiheit in Ungarn unter Viktor Orbán
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Tadel für den Adel
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort der Gastherausgeber_innen: Lager
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„Das Lager“
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Flüchtlingslager von der Ausnahme her denken?
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Ambivalenz oder Widerspruch?
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

10,00 €

JURIDIKUM
„Aus Gründen der Integration“
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Von Splittern und Schrauben
Band 2020, Ausgabe 1, März 2020
eJournal-Artikel

10,00 €