Enderle-Burcel (Hrsg)

Protokolle des Ministerrates der Ersten Republik Kabinett Dr. Kurt Schuschnigg

2. Dezember 1935 bis 6. März 1936, Abteilung IX

Pracht- und Geschenkbände

Protokolle des Ministerrates der Ersten Republik Kabinett Dr. Kurt Schuschnigg
Gross Druck
ISBN: 978-3-7046-1055-3
Erscheinungsdatum: 1.1.2000
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 82,70


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Die Ministerratsprotokolle sind eine einzigartige Quelle zur politischen Geschichte Österreichs. Sie geben im vollen Wortlaut die Äußerungen der Mitglieder der Regierungen Österreichs sowie fallweise auch deren Mitarbeiter wieder und verdeutlichen somit die Haltungen, Einstellungen und Zielvorstellungen der verschiedenen österreichischen Bundesregierungen bei politischen Entscheidungsprozessen.

Die Edition der Ministerratsprotokolle der Ersten Republik stellt eine wesentliche Quelle zur Geschichte der Zwischenkriegszeit dar und enthält Informationen über politische wie wirtschaftliche Prozesse, die strengsten wissenschaftlichen Kriterien gerecht werden.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Die Österreichische Gesellschaft für historische Quellenstudien - ein Verein mit Sitz im Österreichischen Staatsarchiv - ist seit 1979 mit zeitgeschichtlicher Forschung und der Edition historischer Quellen, insbesondere mit den Ministerratsprotokolle der Ersten und Zweiten Republik, befasst.

Kundenbewertungen für "Protokolle des Ministerrates der Ersten Republik Kabinett Dr. Kurt Schuschnigg"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Stuefer/Pleischl (Hrsg)
Strafrecht und Strafverteidigung
Adamovich/Funk/Holzinger/Frank (Hrsg)
Festschrift für Gerhart Holzinger