Korinek/Rumler-Korinek (Hrsg)

Rechtsstaat - Gesellschaft - Kultur

Ausgewählte Schriften von Karl Korinek

Sammlung

Gross Druck
324 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-7046-8582-7
Erscheinungsdatum: 2.12.2020
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 69,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share ebook Kaufen
 
 
 

Die Bedeutung von Rechtsstaatlichkeit, Grund- und Menschenrechten

Aus Anlass des 80. Geburtstags ihres Vaters Karl Korinek geben Elisabeth Rumler-Korinek und Stephan Korinek eine Auswahl seiner wissenschaftlichen Schriften heraus. Die Beiträge werden in diesem Band thematisch den Kapiteln "Wirtschaftsordnung und Sozialpartner", "Rechtsstaat", "Menschenrechte", "Verfassungsinterpretation" und "Kunstrecht und Oper" zugeordnet. Korineks Grundüberlegungen zur Auslegung und Bedeutung von Grundrechten, zur Gewaltenteilung, zur Verfassungsinterpretation, ganz allgemein zur Rechtskultur und der Bedeutung von qualitativ hochwertigen Gesetzen sowie seine Ideen zur Sozialpartnerschaft werden in diesen Beiträgen eindeutig sichtbar. Diese Überlegungen sind nach wie vor bedeutsam für das Verständnis und das Funktionieren einer modernen rechtsstaatlichen Demokratie. Die aufmerksamen Leserinnen und Leser dieses Bandes werden damit auch Anregungen und Antworten zu aktuellen Fragestellungen in diesen wissenschaftlichen Beiträgen finden.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Dr. Elisabeth Rumler-Korinek
Donau-Universität Krems

Dr. Stephan Korinek
Finanzmarktaufsicht (FMA)

Kundenbewertungen für "Rechtsstaat - Gesellschaft - Kultur"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Eberhard/Holoubek/Kröll/Lienbacher/Storr
Grundlagen des öffentlichen Rechts