Verlag Österreich

Zeitschrift für Abgaben-, Finanz- und Steuerrecht

Heft 1, März 2019, Band 17

Hilber, Klaus

Säumniszuschlag: Gegen Abweisung eines rechtzeitig eingebrachten Zahlungserleichterungsansuchens wurde Rechtsmittel eingebracht.

eJournal-Artikel

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Gemäß § 212 Abs 4 BAO haben Bescheidbeschwerden bei Abweisung zeitgerechter Zahlungserleichterungsansuchen und diesbezügliche Vorlageanträge, wenn sie zeitgerecht, somit insbesondere innerhalb der Nachfrist des § 212 Abs 3, 2. Satz BAO eingebracht werden, einbringungshemmende und dem zur Folge säumniszuschlagvermeidende Wirkung.

  • Hilber, Klaus
  • AFS 2019, 22
  • Steuerrecht
  • § 217 Abs 4 BAO
  • § 230 Abs 3 BAO
  • § 212 Abs 4 BAO
  • BFG, 05.10.2018, RV/7104372/2018

Weitere Artikel aus diesem Heft

AFS
Optimierungsbedarf in der BAO idF Jahressteuergesetz 2018
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Wegzugsbesteuerung bei Ansässigkeitsverlagerung nach Kanada (EAS 3412)
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
Verwendung ausländischer Formulare für Ansässigkeitsbescheinigungen
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Wohnbauförderungsbeitrag 2019 (BMF-Info)
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Gesamtübersicht veröffentlichter BFG-Erkenntnisse
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Bezug von Krankengeld und Pflichtveranlagung
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Bewilligung einer Konteneinschau
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
BFG-Erkenntnisse „kurz & bündig“
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Unbebautes Grundstück und spätere Errichtung eines Gebäudes vor Verkauf
Band 17, Ausgabe 1, März 2019
eJournal-Artikel

9,80 €