Nunner-Krautgasser/Reissner (Hrsg)

Schlichtung und Schiedsgerichtsbarkeit im Sport

Sammlung

Gross Druck
138 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-5613-1
Erscheinungsdatum: 18.2.2011
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 13,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Die außergerichtliche Streitbeilegung ist gerade im Sportbereich von großer praktischer Bedeutung. Der vorliegende Band stellt die einschlägigen rechtlichen Rahmenbedingungen in Österreich und international dar und zeigt Möglichkeiten und Grenzen außergerichtlicher Streitbeilegung auf.

Der Band richtet sich einerseits an Juristinnen und Juristen aus der Richterschaft, dem Kreis der Anwälte, verschiedener Behörden und Interessenorganisationen, andererseits aber auch an Vereinsfunktionäre, Veranstalter und sonstige Personen, die sich mit sportrechtlichen Problemstellungen beschäftigen.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Die Autorenschaft setzt sich aus RA Dr. Andreas Grundei, Univ.-Prof. i. R. Dr. Wolfgang Holzer, Univ.-Ass. MMag. Manuel Mayr, RA Mag. Gernot Schaar, Mag. Marlies Schefer, RA Mag. Dr. Karin Sommeregger und RA Mag. Dr. Venus Valentina Wong Bakk. phil. zusammen.

Kundenbewertungen für "Schlichtung und Schiedsgerichtsbarkeit im Sport"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Hinteregger/Reissner (Hrsg)
Sport und Haftung