Pilgermair (Hrsg)

Skisport und Recht

Sammlung

Gross Druck
416 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-8585-8
Erscheinungsdatum: 30.12.2020
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 75,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share ebook Kaufen
 
 
 

Eine Fülle von Praxiswissen für alle Skisportinteressierten

Der Sammelband behandelt die zentralen Rechtsfragen der Skisportausübung im organisierten und im freien Skiraum in Österreich. Österreich ist im Skisport in vielerlei Hinsicht ein etablierter Vorreiter. Der über Jahrzehnte boomende Wintertourismus stellt auch einen starken wirtschaftlichen Faktor dar. Den kontinuierlich angestiegenen hohen Erwartungen der Skisportler wurde durch die enorme Entwicklung der Pistenqualität und der Personenbeförderung Rechnung getragen. Damit ging auch eine zunehmende Verrechtlichung einher.

Die Beiträge des Sammelbandes beschäftigen sich mit dem Spannungsverhältnis zwischen der Eigenverantwortung des Skisportlers einerseits und der Verantwortung des Skipistenhalters und des Seilbahnunternehmens andererseits. Ebenso thematisiert werde der Spannungsherd zwischen Erschließung und Naturschutz sowie Rechtsfragen im Zuge der COVID-19 Pandemie. Das Werk bietet also eine Fülle von praxisbezogenem Wissen für alle Skisportinteressierten, insbesondere den Praktiker*innen des Skisportrechts und Seilbahnunternehmen.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Hrsg:

Dr. Walter Pilgermair
Präsident des OLG Innsbruck iR.

Autoren:
Dr. Peter W. Egger, LL.M.
Richter am LG Salzburg

Dr. Andreas Ermacora
RA der Kanzlei König Ermacora Klotz & Partner

MMag. Johann Frischmann
Staatsanwalt der StA Innsbruck

Dr. Georg Hoffmann
Richter am OLG Innsbruck

Dr. Karl Janovsky
Rechtsanwalt in Innsbruck

Mag. Ulrich Knibbe
Erster Generalanwalt in der Generalprokuratur beim OGH

Mag. Jürgen Kriechbaum
Österreichischer Skiverband

Dipl. Vw. Dr. Helmut Lamprecht
war Gf der sektion Verkehr und der Fachgruppe der Seilbahnen sowie der Leiter der vekehrspolitischen Abteilung der Wirtschaftskammer Tirol; allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für alpinen Skilauf

Dr. Brigitte Loderbauer
Leiterin der Oberstaatsanwaltschaft Innsbruck

Mag. Dr. Willi Mahler-Hutter
Richter in Pension

Dr. Sepp Manhart
emeritierter Rechtsanwalt mit langjähriger Praxis im Ski- und Seilbahnrecht

Univ.-Prof. Dr. Thomas Müller, LL.M.
Universitätsprofessor am Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre der Universität Innsbruck

Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr
Vizepräsident des OGH

Prof. Dr. Franz Plöchl
Leiter der Generalprokuratur beim OGH

Dr. Hans Rathgeb
Präsident des LG Salzburg

Mag. Jörg Schröttner
Lieter der Obersten Seilbahnbehörde im BM für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Dr. Johannes Stabentheiner
BM für Justiz

Komm. Rat Dkfm. Mario Stedile-.Foradori
Vorstand der Arlberger Bergbahnen AG

Kundenbewertungen für "Skisport und Recht"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Körtner/Kopetzki/Müller (Hrsg)
Hirntod und Organtransplantation