Heft 11, November 2017, Band 65

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

Sofortige Inanspruchnahme des Ausfallsbürgen wegen unbekannten Aufenthalts.

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§ 1356 ABGB; § 98 EheG. Ist der Hauptschuldner zum Zeitpunkt, da der Gläubiger den Ausfallsbürgen mahnt, unbekannten Aufenthalts, so ist der zweite Ausnahmetatbestand des § 1356 ABGB erfüllt. Der Bürge ist dann nur mehr dadurch geschützt, dass er nicht belangt werden kann, wenn dem Gläubiger eine relevante Nachlässigkeit anzulasten ist, die sich auf die Eintreibung vor Verwirklichung des Ausnahmetatbestands beziehen muss; es ist daher irrelevant, wenn der Gläubiger es nachträglich unterlässt, den Aufenthaltsort des Hauptschuldners auszuforschen.

Die Beweislast für die objektive Verwirklichung eines Ausnahmetatbestands nach § 1356 ABGB trifft den Gläubiger, jene dafür, dass der Gläubiger bei Eintreibung der Schuld nachlässig war, dagegen den Ausfallsbürgen.

  • Kellner, Markus
  • Bollenberger, Raimund
  • OGH, 30.05.2017, 8 Ob 41/17p
  • oeba-Slg 2017/2404

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Alles noch im Lot
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Änderung von Bankverträgen im Massengeschäft
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Aktives Portfoliomanagement auf dem US- und Schwellenländermarkt
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Krisenmanagement?
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Anfechtung des Verkaufs einer überbelasteten Liegenschaft.
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Stop-Loss-Order: Aufklärung über Slippage-Risiko im Limit-Auftrag.
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Erste Judikatur: qualifizierte Nachrangdarlehen AGB-rechtlich zuslässig!
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Weitere Judikatur zu Geschlossenen Fonds.
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Geschlossener Fonds: (keine) Beratung über „Weichkosten“?
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Sofortige Inanspruchnahme des Ausfallsbürgen wegen unbekannten Aufenthalts.
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Anwendung von §§ 25c und 25d KSchG im Einzelfall.
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Durchsetzung von Absonderungsansprüchen.
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufrechtbleiben von Angeboten an den Schuldner nach seiner Insolvenz?
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Auskunftspflicht der Bank bezüglich nachlasszugehöriger Großbetragssparbücher.
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Beweislast bei Anfechtung nach der AnfO.
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Weiterbildung
Band 65, Ausgabe 11, November 2017
eJournal-Artikel

20,00 €