wirtschaftsrechtliche blätter

Heft 8, August 2022, Band 36

Sozialrecht: Unzulässige österr Regelung, soziale und steuerliche Vergünstigungen der Höhe nach an das Preisniveau im Wohnstaat der Kinder anzupassen

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

1. Die Republik Österreich hat durch die – auf die Änderung von § 8a des Bundesgesetzes betreffend den Familienlastenausgleich durch Beihilfen vom 24. Oktober 1967 in der durch das Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Einkommensteuergesetz 1988 und das Entwicklungshelfergesetz geändert werden, vom 4. Dezember 2018 geänderten Fassung und von § 33 des Bundesgesetzes über die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen vom 7. Juli 1988 in der durch das Jahressteuergesetz 2018 vom 14. August 2018 und das Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Einkommensteuergesetz 1988 und das Entwicklungshelfergesetz geändert werden, vom 4. Dezember 2018 geänderten Fassung zurückgehende – Einführung eines Anpassungsmechanismus in Bezug auf die Familienbeihilfe und den Kinderabsetzbetrag für Erwerbstätige, deren Kinder ständig in einem anderen MS wohnen, gegen ihre Verpflichtungen aus den Art 4 und 67 der VO (EG) Nr 883/2004 sowie aus Art 7 Abs 2 der VO (EU) Nr 492/2011 verstoßen.

2. Die Republik Österreich hat durch die – auf die Änderung von § 8a des Bundesgesetzes betreffend den Familienlastenausgleich durch Beihilfen vom 24. Oktober 1967 in der durch das Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Einkommensteuergesetz 1988 und das Entwicklungshelfergesetz geändert werden, vom 4. Dezember 2018 geänderten Fassung und von § 33 des Bundesgesetzes über die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen vom 7. Juli 1988 in der durch das Jahressteuergesetz 2018 vom 14. August 2018 und das Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Einkommensteuergesetz 1988 und das Entwicklungshelfergesetz geändert werden, vom 4. Dezember 2018 geänderten Fassung zurückgehende – Einführung eines Anpassungsmechanismus in Bezug auf den Familienbonus Plus, den Alleinverdienerabsetzbetrag, den Alleinerzieherabsetzbetrag und den Unterhaltsabsetzbetrag für Wanderarbeitnehmer, deren Kinder ständig in einem anderen MS wohnen, gegen ihre Verpflichtungen aus Art 7 Abs 2 der VO Nr 492/2011 verstoßen.

  • Art 7 Abs 2 der VO (EU) Nr 492/2011 des EP und des Rates vom 5. April 2011 über die Freizügigkeit der Arbeitnehmer innerhalb der Union (kodifizierter Text)
  • Art 4, 7 und 67 der VO (EG) Nr 883/2004 des EP und des Rates vom 29. April 2004 zur Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit
  • WBl-Slg 2022/129
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • EuGH, 16.06.2022, Rs C-328/20, Europäische Kommission, unterstützt durch: Tschechische Republik, Republik Kroatien, Republik Polen, Rumänien, Republik Slowenien, Slowakische Republik, EFTA-Überwachungsbehörde, Streithelfer/Republik Österreich, Beklagte, u

Weitere Artikel aus diesem Heft

WBL
Sicherheitsadministration bei gefährlichen Arbeitsvorgängen
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
GmbH-Anteilserwerb durch Miterben
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Menschenrechte in Lieferketten: Trend zur Verrechtlichung
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verbraucherschutz: Produkthaftung – Begriff des Herstellers
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WBL
Keine einseitige Anordnung von Kurzarbeit
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Dienstzeugnis – Inhalt
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Einsichtsrecht des Genossenschafters in Mitgliederregister; Datenschutz
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Versetzung – sachliche Rechtfertigung
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Begriff der Arbeitszeit
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Rekurslegitimation Firmenbuchverfahren
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Auflösung Privatstiftung; Nichterreichbarkeit des Stiftungszweckes
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

WBL
Zur Veröffentlichung kartellgerichtlicher Entscheidungen; zur Akteneinsicht
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Keine öffentlich-rechtliche Wirkung eines Privatrechtstitels
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Voraussetzungen der Fristverlängerung bei Mängelbehebung
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verpflichtung der Verwaltungsgerichte zur Beweiserhebung
Band 36, Ausgabe 8, August 2022
eJournal-Artikel

30,00 €