Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 2, Februar 2018, Band 140

Tatsachenbestätigungen in Vertragsformblättern und AGB: Verbandsprozess und Transparenzgebot

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 140
  • Rechtsprechung, 3579 Wörter
  • Seiten 110-114

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Im Ergebnis macht es keinen Unterschied, ob der Verbraucher regelungstechnisch von der Durchsetzung seiner Rechte durch eine Vertragsklausel oder durch eine vorgefertigte intransparente Bestätigung abgehalten wird. Völlig unklare Tatsachenbestätigungen zulasten des Verbrauchers in Vertragsformblättern und AGB unterliegen daher in analoger Anwendung der Kontrolle des § 6 Abs 3 KSchG im Verbandsprozess.

  • § 28 KSchG
  • JBL 2018, 110
  • § 30 KSchG
  • Öffentliches Recht
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • Zivilverfahrensrecht
  • LGZ Graz, 08.03.2016, 41 Cg 66/15t
  • § 29 KSchG
  • OGH, 30.08.2017, 1 Ob 113/17z
  • Arbeitsrecht
  • § 6 Abs 3 KSchG
  • OLG Graz, 22.03.2017, 5 R 67/16m

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Das Verbot „szenischen Rauchens“ und die Freiheit der Kunst
Band 140, Ausgabe 2, Februar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Keine Verfassungswidrigkeit von § 99d BWG
Band 140, Ausgabe 2, Februar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Anschrift des Eigentümers im Grundbuch, die nicht seine Wohnanschrift ist
Band 140, Ausgabe 2, Februar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Fingierter Bombenalarm, Drohanrufe gegenüber der Polizei und Nötigung II
Band 140, Ausgabe 2, Februar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Fingierter Bombenalarm, Drohanrufe gegenüber der Polizei und Nötigung I
Band 140, Ausgabe 2, Februar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Fingierter Bombenalarm, Drohanrufe gegenüber der Polizei und Nötigung III
Band 140, Ausgabe 2, Februar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Waffen, Nachregistrierung
Band 140, Ausgabe 2, Februar 2018
eJournal-Artikel

30,00 €