Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 2, April 2017, Band 4

Umfang der Gleichbehandlungspflicht bei subsidiär Schutzberechtigten

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZVGBand 4
  • Judikatur - Materienrecht, 1639 Wörter
  • Seiten 133-136

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die umfassende Gleichbehandlungspflicht kommt nur denjenigen EU/EWR-Bürgern und Schweizer Staatsangehörigen zu, die ihr Recht auf Freizügigkeit in Anspruch genommen haben (Unionsbürgerrichtlinie 2004/38/EG). Für ihre Familienangehörigen ist das Vorhandensein eines abgeleiteten Freizügigkeitsrechts erforderlich.

Die StatusRL 2011/95/EU zeigt die klare Absicht, dass bei subsidiär Schutzberechtigten die Gleichbehandlungspflicht nicht denselben Umfang haben sollte, wie bei Flüchtlingen, sondern sich auf ein geringeres Niveau von Leistungen beziehen sollte.

  • § 5 MSG NÖ
  • 32004L0038 Unionsbürger-RL, Art 2, Art 3, Art 7, Art 16, Art 29
  • ZVG-Slg 2017/12
  • 32011L0095 Status-RL, Art 29
  • § 52 Abs 1 NAG
  • LVwG Niederösterreich, 07.12.2016, LVwG-AV-1062/001-2016
  • § 51 NAG
  • § 53a NAG
  • Verwaltungsverfahrensrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZVG
News-Radar
Band 4, Ausgabe 2, April 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Die erste Novelle zum VwGVG nach dessen Inkrafttreten – ein erster Blick
Band 4, Ausgabe 2, April 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Verfahrenshilfe im verwaltungsgerichtlichen Verfahren
Band 4, Ausgabe 2, April 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zur systematischen Gliederung des Entscheidungsteils
Band 4, Ausgabe 2, April 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Auskunftsbegehren über Umweltinformationen
Band 4, Ausgabe 2, April 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Umfang der Gleichbehandlungspflicht bei subsidiär Schutzberechtigten
Band 4, Ausgabe 2, April 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Besteht Auskunftspflicht über Förderempfänger?
Band 4, Ausgabe 2, April 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €