Verlag Österreich

wirtschaftsrechtliche blätter

Heft 12, Dezember 2021, Band 35

Unzulässige antizipierende Beweiswürdigung

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Gem der Verweisungsbestimmung des § 38 VwGVG gelten im Verwaltungsstrafverfahren vor den Verwaltungsgerichten gem § 25 Abs 1 VStG das Amtswegigkeitsprinzip und gem § 25 Abs 2 VStG der Grundsatz der Erforschung der materiellen Wahrheit, wonach vom Verwaltungsgericht von Amts wegen unabhängig von Parteivorbringen und -anträgen der wahre Sachverhalt durch Aufnahme der nötigen Beweise zu ermitteln ist.

Beweisanträge bzw eine Aufnahme von Beweisen von Amts wegen dürfen prinzipiell nur dann abgelehnt werden, wenn die Beweistatsachen als wahr unterstellt werden, es auf sie nicht ankommt oder das Beweismittel – ohne unzulässige Vorwegnahme der Beweiswürdigung – untauglich bzw an sich nicht geeignet ist, über den beweiserheblichen Gegenstand einen Beweis zu liefern. Solange etwa einem Zeugenbeweis die grundsätzliche Eignung, zur Feststellung des maßgebenden Sachverhalts beizutragen, nicht abgesprochen werden kann, wäre in einer (ausdrücklichen) Feststellung, der Zeuge hätte ohnehin nicht Wesentliches beitragen können, eine unzulässige vorwegnehmende Beweiswürdigung gelegen.

  • VwGH, 30.07.2021, Ra 2020/17/0130
  • § 25 Abs 1 VStG
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • § 25 Abs 2 VStG
  • WBl-Slg 2021/221
  • § 38 VwGVG

Weitere Artikel aus diesem Heft

WBL
Der Entwurf für eine neue Vertikal-GVO
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Gläubiger- und Minderheitenschutz im Ringbeteiligungskonzern
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Die Informationspflichten nach dem AStG und der ODR-VO
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Europarecht: Das Neueste auf einen Blick
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Arbeitsrecht: Zum Begriff „Arbeitszeit“
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Steuerrecht und Beihilfen
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
COVID-19 Testpflicht
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Diskriminierung von Teilzeitbeschäftigten
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Entlassung wegen Vertrauensunwürdigkeit
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verständigung des Betriebsrates vor Kündigung
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WBL
Privatstiftung; gerichtliche Abberufung von Beiratsmitgliedern aus wichtigem Grund
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

WBL
Zur Verwechslungsgefahr zweier Zeichen
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zulässiges „kopflastiges Vorspannangebot“ einer Tageszeitung
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Widerspruch zwischen Spruch und Begründung
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Gutachtensergänzung und Zurückverweisung
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Wiedereinsetzung bei unvorhergesehenem Ereignis am Ende der Rechtsmittelfrist
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Meritorische Entscheidungspflicht des Verwaltungsgerichts
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Unzulässige antizipierende Beweiswürdigung
Band 35, Ausgabe 12, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €