Juristische Blätter

Heft 1, Januar 2021, Band 143

Vereinbarte Widerruflichkeit bei echtem Vertrag zugunsten Dritter

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Der Versprechensempfänger und der Versprechende können den Anspruch des Dritten von vornherein als widerruflich und/oder abänderbar ausgestalten. Die Wirksamkeit einer solchen Vereinbarung ist nicht davon abhängig, dass der diesbezügliche Wille der Vertragsteile in einer für den begünstigten Dritten erkennbaren Weise zum Ausdruck kommt oder ihm bekannt ist.

  • LG Wels, 27.11.2018, 2 Cg 71/15s
  • § 881 Abs 2 ABGB
  • Öffentliches Recht
  • JBL 2021, 42
  • OLG Linz, 22.07.2019, 4 R 4/19i
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • Zivilverfahrensrecht
  • OGH, 17.09.2020, 2 Ob 173/19h
  • Arbeitsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Keine Verfassungswidrigkeit von §§ 1, 1a, 2 und 3 ErwSchVG
Band 143, Ausgabe 1, Januar 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Filmen mit dem Mobiltelefon zu Beweiszwecken
Band 143, Ausgabe 1, Januar 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Vereinbarte Widerruflichkeit bei echtem Vertrag zugunsten Dritter
Band 143, Ausgabe 1, Januar 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Keine Amtshaftung bei vorsätzlicher Tötung unter Präsenzdienern
Band 143, Ausgabe 1, Januar 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Zum Vorteil im Rahmen eines Austauschverhältnisses
Band 143, Ausgabe 1, Januar 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Privilegierung und Diversion im Suchtmittelstrafrecht
Band 143, Ausgabe 1, Januar 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €