VIL

Vergabe Infoletter

Informationen zum Öffentlichen Auftragswesen

Elektronischer Infodienst

Gross Druck
ISSN: 2310-3809
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 65,00
Online-Jahresabo (6 Ausgaben)

Verlängert sich automatisch um ein Jahr, sofern nicht bis spätestens 30. November des laufenden Abojahres eine schriftliche Kündigung beim Verlag Österreich oder Mohr Morawa eingelangt ist.

 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share ejournal Kaufen Jetzt auch in: LexisNexis
 
 
 

Kompakt und aktuell - der VIL ist Ihr Wissensvorsprung zur neuesten Rechtsprechung im Vergaberecht!

6-mal jährlich und in kompakter Form bietet der VIL eine rasche Übersicht der aktuellen Rechtsprechung im Vergaberecht. Die überschaubar dargestellte Judikatur wird um praxisorientierte Fachbeiträge zu einzelnen Problemstellungen ergänzt. VIL-LeserInnen entwickeln so einen Blick für das Wesentliche und können mögliche Fehler im Beschaffungsvorgang gekonnt vermeiden. Zudem profitieren AbonnentInnen vom umfangreichen Erfahrungsschatz einer führenden Kanzlei im Vergaberecht.

Der VIL erscheint seit 2020 ausschließlich als eJournal. In der Verlag Österreich eLibrary können Sie den VIL online lesen oder downloaden. Zudem haben Sie Zugriff auf das gesamte VIL Archiv. Für Fragen zu Ihrem eJournal Zugang steht Ihnen unser Kundenservice unter kundenservice@verlagoesterreich.at oder unter +431-610 77-123 gerne zur Verfügung.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Herausgeber und Eigentümer:

Heid und Partner Rechtsanwälte, Landstraßer Hauptstraße 88/2-4, 1030 Wien
www.heid-partner.at

Verlag Österreich GmbH, Bäckerstraße 1, 1010 Wien
www.verlagoesterreich.at

Kundenbewertungen für "Vergabe Infoletter"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Holoubek/Fuchs/Holzinger
Vergaberecht
Heid/Reisner/Deutschmann/Hofbauer (Hrsg)
BVergG 2018