Salzmann (Hrsg)

Verordnungen und Erlässe

Das österreichische Strafrecht Vierter Teil, 22. Lieferung

Kommentar

Gross Druck
442 Seiten, Loseblatt
ISBN: 978-3-7046-8546-9
Erscheinungsdatum: 27.6.2020
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 176,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

NEU mit der 22. Lieferung: Auch hier gilt, COVID-19 ist das Thema der Stunde. Die entsprechenden Verordnungen und Erlässe, die besondere Vorkehrungen in Strafsachen vorsehen, werden aus Gründen der Übersichtlichkeit im Band ¿Nebenstrafrecht¿ unter dem neuen Überbegriff ¿COVID-19¿ zusammengefasst.

Außerdem enthält die 22. Lieferung:
- Neuregelung der Verständigungspflichten seitens der Staatsanwaltschaften und Gerichte
- Rückbenennung des Bundesministeriums für Justiz
- Anpassungen im Bereich des Führens des elektronischen Aktes

Ihr Nutzen:
Die 22. Ergänzungslieferung bringt die Loseblattsammlung der Verordnungen und Erlässe auf den neuesten Stand. Die Systematik der Sammlung verschafft Ihnen zu jeder Bestimmung des materiellen und formellen Strafrechts einen raschen Überblick über die bezugnehmenden Verordnungen und/oder Erlässe.

Das Österreichische Strafrecht besteht aus vier Teilen:
- StGB - Strafgesetzbuch, Erster Teil
- StPO - Strafprozessordnung, Zweiter Teil (in zwei Bänden)
- Nebenstrafrecht, Dritter Teil
- Verordnungen und Erlässe, Vierter Teil (Loseblattsammlung)

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

HR Dr. Harald Salzmann,
Erster Oberstaatsanwalt der Oberstaatsanwaltschaft Wien

Kundenbewertungen für "Verordnungen und Erlässe"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Gabriel/Höcher/Höpfel/Lehner/Mahler/Scharmüller/Singer
Prüfungstrainer Strafrecht AT I und BT