Heft 10, Oktober 2017, Band 65

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

Verwertung gerichtsbekannter Tatsachen in Massen(-anleger-)verfahren.

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 182, 182a, 266, 269, 477 ZPO. Offenkundige und gerichtsbekannte Tatsachen kann das Berufungsgericht zwar ohne Beweisaufnahme in seiner Entscheidung verwerten; ein solches Vorgehen muss aber grundsätzlich mit den Parteien erörtert werden.

Aufgrund der Ergebnisse einer Mehrzahl gleichartiger Verfahren kann eine ursprünglich beweisbedürftige Tatsache gerichtsbekannt werden, sodass sie idF keiner neuerlichen Beweisaufnahme bedarf. Ob das der Fall ist, ist keine Rechtsfrage, sondern obliegt allein der Beurteilung der Tatsacheninstanzen.

  • Bollenberger, Raimund
  • Kellner, Markus
  • OGH, 25.04.2017, 10 Ob 57/16d
  • oeba-Slg 2017/2395

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Newsline
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Positiv gestimmt für Rest des Jahres
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Neues zum Delisting von Gesetzgeber und OGH
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … eine Cashless Society?
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Vorabentscheidungsersuchen: internationale Zuständigkeit bei Prospekthaftung?
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
„Klauselurteil“ zu Verzugszinsen und Mahnspesen.
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
KautSchG: keine Anwendung bei drohender Unternehmensschließung.
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Anlageberatung: schriftliche Aufklärung ausreichend!
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Verwertung gerichtsbekannter Tatsachen in Massen(-anleger-)verfahren.
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

OEBA
Zur Schlüssigkeit der Klage gegen einen LIBOR-Kartellanten.
Band 65, Ausgabe 10, Oktober 2017
eJournal-Artikel

20,00 €