Verlag Österreich

juridikum

Heft 4, November 2020, Band 2020

Gstöttner, Susanne

Von Gesetzgeberinnen und Gesetzgebern

eJournal-Artikel

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Der Frauenanteil im Nationalrat hat in der aktuellen Gesetzgebungsperiode mit 39 % einen historischen Höchstwert erreicht. In den Landtagen macht die Zahl der Mandatarinnen im Durchschnitt etwa ein Drittel aus. Die Repräsentation von Frauen in Österreichs parlamentarischen Vertretungskörpern steigt damit kontinuierlich an, entspricht aber nach wie vor nicht der tatsächlichen Geschlechterverteilung in der Gesamtbevölkerung. Die Forderung nach einer Erhöhung des Frauenanteils bleibt weiterhin aktuell. In mehreren europäischen Staaten gibt es bereits Paritätsregelungen im Zusammenhang mit Wahlen zu gesetzgebenden Organen. Insbesondere verpflichtende Quotenregelungen erfahren vor dem Hintergrund der Grundsätze des freien Wahlrechts und der Parteienfreiheit jedoch zuweilen Kritik oder werden auf den richterlichen Prüfstand genommen. Vor dem Hintergrund der zentralen Bedeutung der Gleichstellung von Frauen und Männern für die Demokratie ist eine Rechtfertigung aber jedenfalls möglich.

  • Gstöttner, Susanne
  • Gleichstellung
  • Parteien
  • Verfassungsrecht
  • Gesetzgebung
  • Parlament
  • JURIDIKUM 2020, 537
  • Rechtsphilosophie und Politik

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Nicht alle haben die Wahl
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Umweltinformationen für alle
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Alle Augen auf den Status
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Indigeneity as a basis for constitutional membership – recent developments in Australia
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
In Zeiten der Infodemie
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Partnerschaftlich, paternalistisch oder gleichheitswidrig?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Der Ibiza-U-Ausschuss
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
EGMR-Urteil N.D. und N.T. gegen Spanien
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Grundrechtswissen in Österreich
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort der Gastherausgeber_innen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die Verwaltung des Selbst und der Anderen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Staatliche Warnungen
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Beraten statt strafen – der Staat als Freund?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„Nur nach Art der verdienstvollen Handlung“?
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Bitte informiere Dich:
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Von Gesetzgeberinnen und Gesetzgebern
Band 2020, Ausgabe 4, November 2020
eJournal-Artikel

10,00 €