Verlag Österreich

Juristische Blätter

Heft 3, März 2015, Band 137

Wahrung des persönlichen Kontakts mit dem Betroffenen: Vertretung des Sachwalters durch dessen Mitarbeiter fallweise zulässig

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JBLBand 137
  • Rechtsprechung, 1746 Wörter
  • Seiten 178-180

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Der in § 282 ABGB vorgesehene monatliche persönliche Kontakt des Sachwalters mit der behinderten Person stellt eine Richtschnur dar. Der Sachwalter (hier: Rechtsanwältin) kann dabei im Einzelfall die Erledigung einzelner Aufgaben (hier: Hausbesuche) an Mitarbeiter delegieren. Dabei sind die besonderen Umstände des Einzelfalls zu berücksichtigen.

Eine Sachwalterumbestellung setzt voraus, dass das Wohl des Betroffenen eine solche Maßnahme erfordert. Der Gesetzgeber erachtet stabile Betreuungssituationen für wünschenswert, weshalb es nur aus besonderen Gründen zu einer Umbestellung kommen soll.

§ 127 AußStrG, wonach auch die nächsten Angehörigen, deren Vertretungsbefugnis im Österreichischen Zentralen Vertretungsverzeichnis registriert ist, zum Rekurs im Bestellungsverfahren berechtigt sind, gilt analog auch für die Berechtigung zur Erhebung eines Revisionsrekurses.

  • LGZ Wien, 26.08.2014, 44 R 375/14v
  • OGH, 25.11.2014, 10 Ob 72/14g
  • BG Innere Stadt Wien, 06.06.2014, 4 P 206/13v
  • Öffentliches Recht
  • § 282 ABGB
  • § 62 AußStrG
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Europa- und Völkerrecht
  • Allgemeines Privatrecht
  • Zivilverfahrensrecht
  • JBL 2015, 178
  • § 127 AußStrG
  • Arbeitsrecht
  • § 278 ABGB

Weitere Artikel aus diesem Heft

JBL
Markt, Wettbewerb und Vertrag
Band 137, Ausgabe 3, März 2015
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Aufhebung des § 83 Abs 1 VfGG
Band 137, Ausgabe 3, März 2015
eJournal-Artikel

30,00 €

JBL
Arzthaftung: Schutzzweck des Behandlungsvertrags über pränatale Diagnostik
Band 137, Ausgabe 3, März 2015
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Zur Strafbarkeit der Teilnahme an Terrorcamps
Band 137, Ausgabe 3, März 2015
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JBL
Bezeichnung des Revisionspunktes
Band 137, Ausgabe 3, März 2015
eJournal-Artikel

30,00 €