Verlag Österreich

juridikum

Heft 4, Dezember 2018, Band 2018

Radatz, Teresa

Wasted votes - Zeit aufzuräumen?

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JURIDIKUMBand 2018
  • thema: Europas Demokratie und Zukunft, 4308 Wörter
  • Seiten 514-524

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Sperrklausel wird bei Wahlen eingesetzt, um einer Zersplitterung der Parlamente vorzubeugen. Während ihre Verfassungskonformität auf nationaler Ebene stets bestätigt wurde, erklärte das deutsche Bundesverfassungsgericht die Sperrklausel bei den deutschen Europawahlen für nichtig. Eine Wahlrechtsreform auf europäischer Ebene soll nun aber den Weg für eine solche Hürde ebnen. Die Probleme der Sperrklausel bleiben jedoch bestehen, so kommt es durch sie mitunter zu einer Ungleichheit des Wahlrechts und dem Problem des taktischen Wählens. Schließlich könnten alternative Wahlmechanismen, wie das Rangfolgewahlsystem oder die Eventuallstimme, die Probleme aufgrund der Sperrklausel beseitigen. Die Einführung solcher Instrumente grenzt allerdings zumindest auf nationaler Ebene an Utopie. Nichtsdestotrotz sollen die kommenden Ausführungen zum Nachdenken über das bestehende Wahlsytem und die damit verbundenen Stimmenverluste animieren und Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen.

  • Radatz, Teresa
  • § 100 NRWO
  • Rangfolgewahlsystem
  • Wahlrecht
  • § 6 Abs 3 dt BWahlG
  • Art 26 Abs 1 B-VG
  • § 6 Abs 6 dt BwahlG
  • Art 21 Abs 1 dt GG
  • JURIDIKUM 2018, 514
  • Eventualstimmrecht
  • Verfassungsrecht
  • Gleichheit des Wahlrechts
  • Instant-Runoff-Voting
  • Art 3 1. ZP EMRK
  • Art 223 Abs 1 AEUV
  • Sperrklausel
  • Taktisches Wählen
  • Europawahl
  • Art 38 Abs 1 dt GG
  • Rechtsphilosophie und Politik
  • Chancengleichheit wahlwerbender Parteien
  • Art 77 Abs 2 EuWO

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
2019 wird ein gutes Jahr
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Anwalt der Republik von Weimar
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Recht vegan
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Unselbstständig. Selbstständig. Erwerbslos.
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gleichstellung von Frauen und Männern - (k)ein Unterrichtsprinzip?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Rechtsanpassung und Rechtsbereinigung
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gleichbehandlung in der Plattformökonomie
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Zu „Machtergreifungen“ und dem „Marsch auf Rom“
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Geschlecht und Abstammungsrecht
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Häfn oder Reden?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
ECRI-Standards: A Benchmark for Austrian Equality Bodies
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Thema: Europas Demokratie und Zukunft
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Europäische Republik: Von der EU-Rechtsgemeinschaft zur europäischen Demokratie?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Europäische Demokratie und Parteien
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Geeint gegen Europa?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Wasted votes - Zeit aufzuräumen?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Wohin steuert Europa?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Achmea
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Investitionsschutzrecht 2.0: Alter Wein in neuen Schläuchen
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Tertium datur - causa finita?
Band 2018, Ausgabe 4, Dezember 2018
eJournal-Artikel

10,00 €