ZFHR

zeitschrift für hochschulrecht, hochschulmanagement und hochschulpolitik

Das Fachmagazin für Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und postsekundäre Bildungseinrichtungen

Zeitschrift

Gross Druck
ISSN: 1617-7126
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 134,00

Bezugsvariante:

Verlängert sich automatisch um ein Jahr, sofern nicht bis spätestens 30. November des laufenden Abojahres eine schriftliche Kündigung beim Verlag Österreich oder Mohr Morawa eingelangt ist.

 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share LexisNexis
 
 
 

Das Fachmagazin für den Hochschulbereich

Der gesamte Hochschulbereich ist im Umbruch. Die zukünftige Rolle der Universitäten und anderer tertiärer hochschulischer Bildungseinrichtungen steht ebenso zur Diskussion wie ihre Finanzierung. Neue Organisationsformen sollen gefunden oder optimiert werden und das Beschäftigungsrecht entsprechend gestaltet werden.

Die zeitschrift für hochschulrecht, hochschulmanagement und hochschulpolitik (zfhr) verfolgt die Zielsetzung, eine wissenschaftliche Reflexionsbasis betreffend die Gestaltung der Kernbereiche des gesamten Hochschulrechts - unter Einbeziehung sowohl von soziologischen sowie im weiteren Sinne wirtschaftlichen als auch von hochschultheoretischen und hochschulpraktischen Aspekten - zu bieten. Organisations- und beschäftigungsrechtliche Probleme werden erläutert, die Judikatur aufgearbeitet, aktuelle Reformvorhaben analysiert und neuen Wegen des Managements nachgegangen.

- Berücksichtigung des Blickwinkels von Universitäten und anderen Hochschultypen
- aktuelle Beiträge zum gesamten Hochschulrecht und zum Hochschulmanagement
- Diskussion aktueller Reformvorhaben
- umfassende Berücksichtigung der einschlägigen Judikatur

Damit bietet die zeitschrift für hochschulrecht, hochschulmanagement und hochschulpolitik (zfhr) allen in diesem Bereich Tätigen Orientierung.

Es erscheinen 6 Ausgaben pro Jahr


Die Herausgeber geben mit Bedauern bekannt, dass FH-Prof. Mag. Dr. Werner Hauser im Herbst 2008 auf eigenen Wunsch aus dem Herausgeberteam der zfhr ausgeschieden ist. Werner Hauser hat die zfhr federführend begründet und über acht Jahre als Herausgeber und Schriftleiter mit viel Einsatz begleitet. Darüber hinaus hat er selbst mehrfach als Autor in der zfhr gewirkt. Seine guten Kontakten verdankt die Zeitschrift viel an Substanz und vor allem ihren finanziellen Unterbau.

An dieser Stelle sei daher Werner Hauser seitens der Herausgeber für sein langjähriges und vielfältiges Engagement für die zfhr herzlich gedankt. Verknüpft sei der Dank mit dem Wunsch, dass er künftig sein Wissen der zfhr in Form von - jederzeit willkommenen - Beiträgen zur Verfügung stellen möge.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Herausgeber und Schriftleiter:

Ass.-Prof. Mag. Dr. Manfred Novak
Institut für Universitätsrecht
Johannes Kepler Universität
Altenbergerstr. 69
4040 Linz

ao. Univ.-Prof. Dr. Bettina Perthold-Stoitzner
Institut für Staats- und Verwaltungsrecht
Universität Wien
Schottenbastei 10-16
1010 Wien

Univ.-Prof. MMag. Dr. Eva Schulev-Steindl, LL.M.
Institut für Öffentliches Recht
Karl-Franzens-Universität Graz
Universitätsstraße 15/D3
8010 Graz

Beirat:

Dr. Gerald Bast
Universität für Angewandte Kunst
Oskar-Kokoschka-Platz 2
1010 Wien

o. Univ.-Prof. em. Dr. Walter Berka
Universität Salzburg
FB Öffentliches Recht, Inst. Verfassungs- und Verwaltungsrecht
Kapitelgasse 5-7
5020 Salzburg

em. Univ.-Prof. Dr. Christian Brünner
Universität Graz
Inst. Österreichisches, Europäisches und Vergleichendes öffentliches Recht
Politikwissenschaft und Verwaltungslehre
Universitätsstr. 15/C3
8010 Graz

Mag. Heidi Esca-Scheuringer, M.B.L.
Fachhochschul-Konferenz (FHK)
Generalsekretariat
Bösendorferstraße 4/11
1010 Wien

Mag. Friedrich Faulhammer
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems

em. Univ.-Prof. Dr. Bernd-Christian Funk
Universität Wien
Inst. Staats- und Verwaltungsrecht
Schottenbastei 10-16
1010 Wien

Prof. Dr. Hans-Peter Füssel
Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)
Warschauer Str. 34-38
10243 Berlin

Dr. Alfred Gutschelhofer
Universität Graz
Universitätsplatz 3
8010 Graz

Univ.-Prof. Dr. Sigurd Höllinger
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Sektion VII
Minoritenplatz 15
1014 Wien

Dr. Michael Landertshammer
WIFI Österreich
Wiedner Hauptstr. 63
1045 Wien

Mag. Elmar Pichl
Leiter der Sektion I
(Universitäten, Fachhochschulen, Personal und Raum)
Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5

Vizerektor Ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Polaschek
Universitätsplatz 3/I
Karl-Franzens-Universität Graz
A-8010 Graz

Ao. Univ.-Prof. Dr. Manfred Prisching
FH Joanneum GmbH
Alte Poststr. 149
8020 Graz

Unter Mitwirkung von:

Univ.-Dozent
HR Mag. Dr. Markus Juranek
Rektor der Pädagogischen Hochschule Tirol
Pastorstraße 7
6010 Innsbruck

Vizerektorin FH-Prof. Mag. Dr. Doris Kiendl-Wendner
FH JOANNEUM Gesellschaft mbH
Alte Poststraße 149
8020 Graz

Dr. Attila Pausits
Head of the Centre for University Continuing Education and Educational Management
Danube University Krems
Dr.-Karl Dorrek-Str. 30
3500 Krems

Kundenbewertungen für "zeitschrift für hochschulrecht, hochschulmanagement und hochschulpolitik"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.