wirtschaftsrechtliche blätter

Heft 5, Mai 2016, Band 30

Robertson, Viktoria H.S.E.

Zu den Kriterien der patentrechtlichen Lizenzanalogie

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • WBLBand 30
  • Aufsatz, 5472 Wörter
  • Seiten 246-253

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Lizenzanalogie ermöglicht die Eruierung des angemessenen Entgelts, welches dem Patentinhaber im Falle einer Patentrechtsverletzung gebührt (§ 150 Abs 1 PatG). Die Höhe dieses verschuldensunabhängigen Verwendungsanspruchs wird anhand dessen berechnet, was redliche und vernünftige Parteien im Rahmen hypothetischer Lizenzverhandlungen zum Zeitpunkt der ersten Verletzungshandlung ausgehandelt hätten. Hierfür haben sich in der Rechtsprechung zahlreiche Kriterien herausgebildet, welche es zu analysieren gilt. So ist der Patentverletzer keinesfalls besser zu stellen als ein vertraglicher Lizenznehmer, und eine eventuell bestehende Unsicherheit bezüglich der Beständigkeit des Patents hat nach jüngster OGH-Rechtsprechung außer Acht zu bleiben.

  • Robertson, Viktoria H.S.E.
  • Patentrechtsverletzung
  • Patentrecht
  • § 150 Abs 1 PatG
  • Entschädigung
  • § 86 Abs 1 UrhG
  • Verwendungsanspruch
  • RL 2004/48/EG: Art 13
  • Bereicherung
  • § 150 Abs 3 PatG
  • § 53 Abs 1 MSchG
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • hypothetische Lizenzverhandlung
  • Lizenzgebühr
  • redliche und vernünftige Parteien
  • § 273 ZPO
  • WBL 2016, 246
  • Lizenzanalogie
  • angemessenes Entgelt
  • § 1041 ABGB

Weitere Artikel aus diesem Heft

WBL
Zu den Kriterien der patentrechtlichen Lizenzanalogie
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Antikritisches zu Karollus, GesRZ 2016, 5 ff
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Europarecht: Das Neueste auf einen Blick
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

WBL
Fortbildungsveranstaltung – Unfallversicherungsschutz
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zur Rechtstellung von Ärzten in Universitätskliniken
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Kündigung ohne vorherige Abmahnung
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Kein Ersatz für die Kosten eines Buchsachverständigen
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zum Verdienstentgang eines verletzten GmbH-Gesellschafters
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zur Formunwirksamkeit des Gesellschaftsvertrags
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Irreführende Werbung der Westbahn mit einer „Kilometerbank“
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zum urheberrechtlichen Schutz von Schriftzeichen
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Wesentlichkeit einer Vertragsänderung
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Rahmenvereinbarungen im Vergabeverfahren
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Aussetzung des Verfahrens
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verhandlungspflicht vor den Verwaltungsgerichten
Band 30, Ausgabe 5, Mai 2016
eJournal-Artikel

30,00 €