Heft 9, September 2016, Band 64

Bollenberger, Raimund/​Kellner, Markus

Zu Streitanmerkungen im Grundbuch wegen des Verdachts einer strafbaren Handlung.

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

§§ 63, 66, 67 GBG. Im Fall der Einverleibung der Löschung eines Pfandrechts hat die Streitanmerkung nach § 66 Abs 1 GBG so zu erfolgen, dass die gelöschte Eintragung im Hauptbuch wiederhergestellt, dort die Einverleibung der Pfandrechtslöschung eingetragen und die Streitanmerkung vorgenommen wird.

Zwischen der Einverleibung und der angezeigten strafbaren Handlung muss zwar ein Zusammenhang bestehen, der aus rechtlichen und tatsächlichen Gründen die Ungültigkeit der Einverleibung nach sich ziehen würde. Nicht erforderlich ist jedoch, dass der durch die streitige Einverleibung Begünstigte selbst die strafbare Handlung begangen oder auch nur daran teilgenommen hat.

Nach Beendigung des Strafverfahrens infolge Todes des Beschuldigten ist die Streitanmerkung über Antrag des Buchberechtigten wieder zu löschen.

  • Bollenberger, Raimund
  • Kellner, Markus
  • OGH, 23.11.2015, 5 Ob 170/15h
  • oeba-Slg 2016/2259

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEBA
Aufsichtsrecht und Risikomanagement
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Der verpfändete Kommanditanteil als Kreditsicherheit
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Rechtsfolgen eines Verstoßes gegen das Kreditvergabeverbot nach § 9 Abs 5 HIKrG
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Verordnung über die Transparenz von Wertpapierfinanzierungsgeschäften
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Der Non Performing Exposure Begriff – EU und Basel
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Status und Entwicklungstendenzen von PayBefore-Produkten
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Verordnung über die Transparenz von Wertpapierfinanzierungsgeschäften
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Was ist eigentlich … Emotional Banking?
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Aktuelle Marktanalyse August 2016
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Verbandsklage gegen Bausparbedingungen.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Inkongruente Deckung beim Kontokorrentkredit.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Verjährung des Anlegerschadens: Trennungs- oder Einheitsthese?
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Exekution zur Sicherstellung bei Verfahrenshilfeantrag.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zu Streitanmerkungen im Grundbuch wegen des Verdachts einer strafbaren Handlung.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Verteilung der Parteirollen im Prüfungsprozess.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zum Verzicht auf den Einwand der nichtgehörigen Verfahrensfortsetzung.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zum Lauf der Rechtsmittelfrist im Schuldenregulierungsverfahren.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur „Naturalrestitution“ des Anlegerschadens.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur Ausscheidung von Vermögenswerten aus dem Schuldenregulierungsverfahren.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Alternativveranlagung: positiver Schaden oder entgangener Gewinn?
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Nebenintervention des Prospekturhebers im Anlegerprozess.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

OEBA
Zur den Aufklärungspflichten des Leasinggebers.
Band 64, Ausgabe 9, September 2016
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €