Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 8, Dezember 2014, Band 1

Zulassung der Revision: Anforderungen an die Begründung

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • ZVGBand 1
  • Judikatur - Verfahrensrecht, 731 Wörter
  • Seiten 759-760

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Voraussetzung für die Zulässigkeit der Revision im Sinne des Art 133 Abs 4 1. Satz 2. Var B-VG („weil ... eine solche Rechtsprechung fehlt“) ist das Fehlen von Rechtsprechung des VwGH zu einer konkreten Rechtsfrage.

Mit dem bloßen Hinweis des VwG auf fehlende Rechtsprechung des VwGH zu näher bezeichneten Verwaltungsvorschriften (hier: zu §§ 28 und 40 PyroTG) wird nicht dargelegt, dass eine Rechtsfrage von grundsätzlicher Bedeutung vom VwGH im Rahmen der Entscheidung über die Revision zu lösen wäre. Insofern wird damit auch den Begründungserfordernissen nach § 25a Abs 1 zweiter Satz VwGG nicht Genüge geleistet; Zweck dieser Begründungspflicht ist nämlich bei einer ordentlichen Revision die vom VwG vorzunehmende Fokussierung auf die vom VwGH zu lösende grundsätzliche Rechtsfrage. Das VwG hätte in der Begründung zum Ausspruch der Zulässigkeit der Revision daher (kurz) darzulegen gehabt, welche – konkret auf die vorliegende Beschwerdesache bezogene – grundsätzliche Rechtsfrage der VwGH (erstmals) zu lösen hätte. Im Übrigen begründet auch – wovon das VwG auszugehen scheint – der bloße Umstand, dass eine Entscheidung des VwGH zu einem (der Entscheidung des VwG zu Grunde liegenden) vergleichbaren Sachverhalt (zu einer bestimmten Rechtsnorm) fehlt, noch keine Rechtsfrage von grundsätzlicher Bedeutung.

  • VwGH, 23.09.2014, Ro 2014/01/0033
  • Art 133 Abs 4 B-VG
  • ZVG-Slg 2014/160
  • § 25a Abs 1 VwGG
  • Verwaltungsverfahrensrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZVG
News-Radar
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Interessante Judikatur des VwGH zum Straßenverkehrsrecht
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Die Aufhebung der Richtigkeitsvermutung in § 31a EisbG
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Zur systematischen Gliederung des Entscheidungsteils
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
VfGH: Beiziehung von Amtssachverständigen im Verfahren vor den VwG
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zulassung der Revision: Anforderungen an die Begründung
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Genaue Umschreibung der Beitragstäterschaft im Spruch
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Absolute Revisionsunzulässigkeit und verfahrensrechtliche Beschlüsse
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Apothekenkonzession: Ermittlung des Kundenpotenzials
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
Maßnahmenbeschwerde: Stoß gegen die Brust bei einer Alkoholkontrolle
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Entzug der Lenkberechtigung: VwG kann Entziehungsdauer auch hinaufsetzen
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

ZVG
(Fortgeschrittenes) Alter ist keine Krankheit iSd FSG-GV
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Lenkerkontrolle auf einem Firmenparkplatz
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
EuGH: Vorratsdatenspeicherungsrichtlinie ist ungültig
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Die Maßnahmenbeschwerde im Verkehrsrecht
Band 1, Ausgabe 8, Dezember 2014
eJournal-Artikel

20,00 €