wirtschaftsrechtliche blätter

Heft 8, August 2013, Band 27

Zum Schadenersatzanspruch nach § 16 Abs 2 UWG für juristische Personen

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • WBLBand 27
  • Rechtsprechung, 1039 Wörter
  • Seiten 475-476

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Auch juristischen Personen, die wegen ihrer Struktur keinen Schadenersatzanspruch wegen „erlittener Kränkung“ haben können, kann nach § 16 Abs 2 UWG eine dem richterlichen Ermessen unterliegende Geldbuße zuzusprechen sein, wenn mit einem ernstlich beeinträchtigenden Wettbewerbsverstoß eine Verletzung des äußeren sozialen Geltungsanspruchs als Ausfluss des Persönlichkeitsrechts verbunden ist. Dabei sind auch die damit verbundenen, nicht bezifferbaren Vermögensschäden zu berücksichtigen. In jedem Fall muss es sich aber – im Interesse der Gleichbehandlung mit physischen Personen – um eine besonders schwere Beeinträchtigung der sozialen Wertstellung der betroffenen juristischen Person handeln. Gradmesser für die Höhe des Schadens sind der von der betroffenen juristischen Person erlangte Ruf und seine durch die Schwere der Wettbewerbsverletzung herbeigeführte Beeinträchtigung.

  • OLG Wien, 21.12.2012, 3 R 86/12g–27
  • WBl-Slg 2013/172
  • OGH, 23.05.2013, 4 Ob 25/13z, „Unbekannte IP-Adresse II“
  • § 16 Abs 2 UWG
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • HG Wien, 19.08.2012, 18 Cg 68/11f-21

Weitere Artikel aus diesem Heft

WBL
Entlassung von Menschen mit Behinderungen als unzulässige Diskriminierung?
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Europarecht: Das Neueste auf einen Blick
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zum Begriff der staatlichen Beihilfe iS des Art 107 AEUV
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
1. Verstärkte Zusammenarbeit einzelner MS/Gemeinschaftspatent
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
2. Wettbewerb/Urheberrecht
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
3. Freizügigkeit
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
4. Gerichtsstand
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
5. Sozialpolitik
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Diskriminierung auch bei Nichtbesetzung einer Stelle
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Beherrschender Einfluss eines Gesellschafters
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Wahlwerbung ist keine Mandatsausübung
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Beherrschender Einfluss über eine Stiftung
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

WBL
Zum Verhältnis von Rom II VO und ECG (Abweichung von 7 Ob 189/11m)
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Zum Schadenersatzanspruch nach § 16 Abs 2 UWG für juristische Personen
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Willkürliche Abänderung eines Abflusses
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Betriebseinschränkung nach dem AWG 2002
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Verwertung rechtswidrig erlangter Beweismittel, Strafzumessung
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

WBL
Einleitungen in ein Biotop und Wasserbenutzungsrecht
Band 27, Ausgabe 8, August 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €