Verlag Österreich

Zeitschrift der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Heft 3, Juli 2021, Band 8

Zur Kundmachung von Beschlüssen des VwGH nach § 38a VwGG

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Beschlüsse nach § 38a Abs 1 VwGG sind – mangels einer ausdrücklichen Bezeichnung des Publikationsorgans – ortsüblich kundzumachen, also in einer solchen Art, dass alle Adressaten von diesem Akt Kenntnis erhalten können. Eine Verlautbarung im BGBl oder in einem bestimmten Teil des BGBl ist nicht erforderlich. Zur Kundmachung eines solchen Beschlusses ist der für die Angelegenheiten der Verwaltungsgerichtsbarkeit zuständige Bundesminister berufen.

  • ZVG-Slg 2021/41
  • § 4 Abs 2 BGBIG
  • Art 77 Abs 3 B-VG
  • § 38a VwGG
  • VfGH, 03.03.2021, E 4041/2020
  • Verwaltungsverfahrensrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

20,00 €

ZVG
Neuerungen beim COVID-19-Veranstaltungsbegriff
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Ausgewählte höchstgerichtliche Rechtsprechung zum NAG im Jahr 2020
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Judikatur
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Rechtsschutzbedürfnis als Prozessvoraussetzung
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Einstellung des Strafverfahrens durch die StA – keine Sperrwirkung
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Gerechtfertigte Verwaltungsübertretung bei einer Versammlung
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Zur Kundmachung von Beschlüssen des VwGH nach § 38a VwGG
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Keine Überprüfung der Geschäftsverteilung des BVwG durch den VwGH
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

ZVG
Hemmung, nicht Unterbrechung, der Revisionsfrist durch das COVID-19-VwBG
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

20,00 €

ZVG
Auskunft hinsichtlich Stimmverhalten der Landesregierung
Band 8, Ausgabe 3, Juli 2021
eJournal-Artikel

20,00 €