Peyrl

Zuwanderung und Zugang zum Arbeitsmarkt von Drittstaatsangehörigen in Österreich

Eine Analyse im Lichte des Völker- und Europarechts

Monografie

Gross Druck
423 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-7885-0
Erscheinungsdatum: 31.1.2018
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 99,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Zugang zum Arbeitsmarkt in Österreich für Drittstaatsangehörige

Die Rechtsnormen bezüglich der Zuwanderung nach Österreich und des Zugangs zum Arbeitsmarkt sind sowohl inhaltlich als auch rechtlich eng verwoben. Nahezu alle Drittstaatsangehörigen, die sich rechtmäßig in Österreich aufhalten, wollen erwerbstätig sein. Die aufenthalts- und beschäftigungsrechtlichen Normen können oft nur gemeinsam verstanden werden.

Dieses Buch verknüpft diese beiden, nicht immer einfachen Rechtsgebiete und bietet eine kompakte Darstellung der Rechtslage, der Möglichkeiten der Zuwanderung und des Aufenthalts in Österreich. Ebenso wird der jeweils korrespondierende Zugang zum Arbeitsmarkt für diese Personengruppen beleuchtet. Dabei wird eine Vielzahl von (völker- und europa)rechtlichen Fragen behandelt.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Dr. Johannes Peyrl, Arbeiterkammer Wien, Arbeitsmarkt und Integration.

Kundenbewertungen für "Zuwanderung und Zugang zum Arbeitsmarkt von Drittstaatsangehörigen in Österreich"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Ähnliche Artikel

Mayrhofer/Schwarz-Schlöglmann (Hrsg)
Gewaltschutz
Gachowetz/Schmidt/Simma/Urban
Asyl- und Fremdenrecht im Rahmen der...
Ecker/Kind/Kvasina/Peyrl
StbG 1985