Was ist neu im Verlag Österreich?
Erfahren Sie es zuerst!

Downloads
Inthorn/​Kletecka-​Pulker (Hrsg)

Kinderschutzgruppen in Österreich

Band 7
  • 1. Auflage
  • 164 Seiten, eBook
  • ISBN 978-3-7046-6320-7 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-7143-1 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 24. August 2012

35,10 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Bezugsvariante

Kinder sind, um sich optimal entwickeln zu können, auf unseren besonderen Schutz und unsere Hilfe angewiesen. Besonders wenn sie Opfer von Gewalt werden, müssen sich Kinder auf Hilfe von außen verlassen können. Kinderschutzgruppen werden in Spitälern tätig, um Kindern bei Verdacht auf Gewalt, Missbrauch oder Vernachlässigung Hilfe und Schutz angedeihen zu lassen. Sie übernehmen dabei eine Schnittstellenfunktion zwischen medizinischem Personal, Sozialarbeit, Jugendämtern und anderen Institutionen. Die Studie stellt den praktischen Arbeitsalltag von Kinderschutzgruppen in österreichischen Spitälern vor  sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen ihrer Arbeit, insbesondere wann Krankenanstalten, Ärzte oder Angehörige anderer Krankenanstalten anzeigen bzw melden müssen.