Was ist neu im Verlag Österreich?
Erfahren Sie es zuerst!

Pobatschnig

Betriebsunterbrechungsversicherung

Grundlagen – Deckungsumfang – Schadensberechnung
Handbuch
  • 334 Seiten, gebunden
  • ISBN 978-3-7046-9383-9 (Print)
  • ISBN 978-3-7046-9407-2 (eBook)
  • Erscheinungsdatum: 21. März 2024

84,00 €

inkl MwSt
zzgl Versandkosten
Auf Lager. Versanddauer 3–6 Werktage.

Bezugsvariante

BUV im Detail: Rechtliche Expertise und praxisnahe Einblicke

Die Betriebsunterbrechungsversicherung (BUV) schützt Unternehmerinnen und Unternehmer vor den Folgen eines Betriebsstillstands. Doch welche Risiken in der BUV genau versichert sind und wie die Schadensberechnung im Gemenge von Versicherungsvertrags- und Bilanzrecht funktioniert, ist oftmals unklar.

Dieses Handbuch bietet die erste umfassende Aufarbeitung dieser Versicherungssparte im österreichischen Recht. Neben der Darstellung der Eckpfeiler der BUV werden die im Versicherungsalltag häufig auftretenden Probleme behandelt. Dazu gehören die Folgen einer Betriebsänderungen (zB Veräußerung, Umgründungen, Outsourcing, M&A-Vorgänge), die Pflichten des Versicherungsnehmers (zB Fixkostenabbau im Schadensfall) und der Unterbrechungsschadensberechnung (zB Umgang mit „schwarzen Kassen“).

Dr. Roman Pobatschnig
Associate, LeitnerLeitner Wirtschaftsprüfer Steuerberater/LeitnerLaw Rechtsanwälte (on leave);
Lektor, Institut für Zivilrecht, Ausländisches und Internationales Privatrecht, Universität Graz;
Lehrbeauftragter, Universitätslehrgang Versicherungswirtschaft, Universität Graz;
zuvor Universitätsassistent, Zentrum für Europäisches Privatrecht (ZEP), Universität Graz