Verlag Österreich

Pezenka

Das Image von Tourismusdestinationen

Internetbasierte Erhebungsmethoden zur Imagepositionierung von Städten - Eine empirische Untersuchung
Monografie
  • 226 Seiten, broschiert
  • ISBN 978-3-7046-6560-7 (Print)
  • Erscheinungsdatum: 31. Oktober 2013

39,00 €

inkl MwSt
zzgl Versandkosten
Auf Lager. Versanddauer 3–6 Werktage.

Bezugsvariante

Image europäischer Städtetourismusdestinationen im Fokus.

Dem Image einer Stadt wird eine immer bedeutendere Rolle im Rahmen der Destinationsauswahl zugeschrieben. Diese Arbeit setzt sich daher zum Ziel, das Image einer großen Anzahl von Städten zu erfassen und schließlich die Position europäischer Städtetourismusdestinationen in einem gemeinsamen Wahrnehmungsraum darzustellen. Die Autorin legt den Fokus auf die methodischen Aspekte der Erhebung und Auswertung von Ähnlichkeitsdaten im Falle einer großen Anzahl von Objekten. Diese Methoden haben in Kombination mit neuen, internetbasierten und interaktiven Befragungswerkzeugen das Potenzial, die Datenerhebung bei großen Objektmengen zu verbessern. Die Arbeit evaluiert einerseits diese neuen methodischen Aspekte zur Imagemessung im touristischen Kontext (Städtetourismus) und liefert zusätzlich Erkenntnisse, die unter ähnlichen Bedingungen in anderen Branchen bei der Auswahl der geeigneten Erhebungsmethode helfen.

Dr. Ilona Pezenka war Mitarbeiterin am Institut für Tourismus und Freizeitwirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und lehrt derzeit an der FH Wien der WKW.