Hendl/Müller/Pülzl

Finanzierung gemeinnütziger Vereine

Steuer- und beihilferechtliche Problemstellungen

Handbuch

Gross Druck
180 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-7046-7362-6
Erscheinungsdatum: 28.6.2017
 

Auf Lager. Lieferung in 3-6 Werktagen.

€ 49,00


 
 
 
#DetailLinkNotepad# Bookmark and Share
 
 
 

Vereinsfinanzierung aus steuerrechtlicher und unionsrechtlicher Sicht

Die Finanzierung gemeinnütziger und mildtätiger Vereine wirft aus Sicht des Steuerrechts und des europäischen Beihilferechts erhebliche Rechtsfragen auf. Das Handbuch erläutert die anspruchsvollen und bislang in der Literatur nicht ausreichend behandelten Bereiche des Gemeinnützigkeitsrechts - insbesondere des Gemeinnützigkeitsgesetzes 2015 - und der Vereinsbesteuerung unter Berücksichtigung des unionsrechtlichen Beihilferechts sowie des nationalen Steuerrechts. Diese systematische Verquickung vom Unionsrecht und nationalem Recht zeichnet das Werk aus. Praxisnähe für den Anwender wird durch die übersichtliche Darstellung der jeweiligen Bedingungen für einzelne Vereinsaktivitäten geboten.

Dieser Artikel ist auch folgenden Kategorien zugeordnet:

Mag. Daniela Hendl ist Großbetriebsprüferin der Finanzverwaltung am Standort Innsbruck.

Dr. Thomas Müller, LL.M. ist Univ.-Prof. am Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht der Universität Salzburg.

MMag. Dr. Peter Pülzl, MAS (European Law), LL.M., lehrt und forscht am Institut für Unternehmens- und Steuerrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck, ist Steuerberater, Prüfungskommisär für die Steuerberaterprüfung und Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Kundenbewertungen für "Finanzierung gemeinnütziger Vereine"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.