Verlag Österreich

perspektive mediation

Heft 4, November 2021, Band 18

Fucik, Robert/​Kleindienst-​Passweg, Susanna

Mediation im virtuellen Raum

eJournal-Artikel

4,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Der Lockdown ließ eine Mediation im klassischen Setting, das bei Co-Mediation mindestens vier Personen physisch zusammenspannt, nicht zu. Nach Klärung der Frage, ob Mediation nach österreichischem Recht auch auf virtuellem Weg möglich ist, konnten „Zoom-Mediator*innen“ in der Praxis die Vorteile virtueller Tools erkennen und nutzen. Die neuen technischen und organisatorischen Herausforderungen boten reichlich Gelegenheit, Erfahrungen mit Stolpersteinen zu sammeln und das Potenzial virtueller Mediationen auszuloten und zu nutzen.

  • Kleindienst-Passweg, Susanna
  • Fucik, Robert
  • Co-Mediation
  • Zoom-Mediation
  • Stolpersteine
  • rechtliche Zulässigkeit
  • virtuelle Tools
  • IT-Check
  • Zivilverfahrensrecht
  • PM 2021, 239
  • Mediation
  • Online-Mediation

Weitere Artikel aus diesem Heft

PM
Von Überlegungen, Initiativen und Boostern
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Meine Reise in eine neue Welt
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Mediation im virtuellen Raum
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Ein Praxisleitfaden für Online-Mediation
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Neue Verfahrensalternativen: Online-Mediation und Online-Mediationsausbildungen
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Mediation Training Online
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Scheidungsvereinbarungen online erstellen
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Technology as party in decentralized dispute resolution
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Konflikte im Kontext von Demenz
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €

PM
Friedensrichterliche Tätigkeit und mediative Verhandlungsführung
Band 18, Ausgabe 4, November 2021
eJournal-Artikel

4,80 €