Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 1, Februar 2014, Band 2014

Fellner, Markus/​Thaler, Christian

Kreditinstitute als Kreditnehmer im Eigenkapitalersatzrecht

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2014
  • Gesellschaftsrecht Abhandlungen, 8958 Wörter
  • Seiten 8-20

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Das Eigenkapitalersatzgesetz trat mit 1.1.2004 in Kraft. Es ist bemerkenswert, dass trotz – offenbar von Problemstellungen der Praxis inspirierter – umfangreicher Literatur zum EKEG bislang lediglich eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zu diesem Gesetz vorliegt. Aus aktuellem Anlass beschäftigt die jüngste Literatur zum EKEG erstmals die Stellung des Kreditinstituts als Kreditnehmer. Dieser Beitrag entwickelt Lösungsansätze zu zwei zentralen Fragen, nämlich dem Kriseneintritt und dem Krisenaustritt.

  • Fellner, Markus
  • Thaler, Christian
  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2014, 8

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
Die GmbH & Co KG als neue Rechtsform für Rechtsanwälte
Band 2014, Ausgabe 1, Februar 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Kreditinstitute als Kreditnehmer im Eigenkapitalersatzrecht
Band 2014, Ausgabe 1, Februar 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

9,80 €

GES
UmgrStG: Rechtsprechungsübersicht 2013
Band 2014, Ausgabe 1, Februar 2014
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2014, Ausgabe 1, Februar 2014
eJournal-Artikel

9,80 €