Verlag Österreich

zeitschrift für hochschulrecht, hochschulmanagement und hochschulpolitik

Heft 2, April 2022, Band 21

Pribas, Sebastian

Allgemeine und besondere Universitätsreife im Wandel der ZeitGeneral and Special Eligibility For The Studies In Changing Times

eJournal-Artikel

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Eine Zweiteilung in allgemeine und besondere Universitätsreife und damit einhergehende Zusatz- bzw Ergänzungsprüfungen in bestimmten Studienrichtungen mag sachlich gerechtfertigt und aufgrund völkerrechtlicher Übereinkommen auch rechtlich geboten sein. Tatsächlich fehlt aber seit Jahrzehnten eine entsprechende Grundlage im österreichischen Hochschulrecht, was sowohl Legislative als auch Judikative verkennen. Auch durch die letzte idZ relevante Novelle des Universitätsgesetzes konnte dieser Fehler nicht behoben werden.

  • Pribas, Sebastian
  • § 7 Allgemeine Studienordnung für wissenschaftliche Hochschulen
  • § 6 AHStG
  • § 4 UBVO
  • § 41 SchOG
  • § 36 UniStG
  • § 3 StudBerVO
  • § 3 Hochschulberechtigungsverordnung
  • § 93 SchOG
  • § 2 Pharmazeutische Studien- und Prüfungsordnung
  • Universitätsberechtigungsverordnung
  • § 14 AHStG
  • § 64 UG
  • § 7 ABGB
  • § 98 SchOG
  • Universitätsreife
  • § 65 UG
  • § 37 AHStG
  • Öffentliches Recht
  • § 2 UBVO
  • § 4 Hochschulberechtigungsverordnung
  • § 35 UniStG
  • § 13 AHStG
  • § 1 Berufsreifeprüfungsgesetz
  • § 78 UG
  • § 2 Hochschulberechtigungsverordnung
  • § 6 Allgemeine Studienordnung für wissenschaftliche Hochschulen
  • § 124a UG
  • § 1 Hochschulermächtigungsgesetz
  • § 37 UniStG
  • § 7 StudBerVO
  • ZFHR 2022, 62
  • § 69 SchOG
  • § 21 Mittelschulverordnung
  • § 51 UG
  • Besondere Eignung
  • § 13 Land- und forstwirtschaftliches Bundesschulgesetz
  • § 106 SchOG
  • § 131d SchOG
  • § 5 Hochschulberechtigungsverordnung
  • § 7 AHStG
  • § 1 StudBerVO
  • § 1 Hochschulberechtigungsverordnung
  • § 11 Erlaß für Facultätsstudien
  • § 5 Erlaß für Facultätsstudien
  • § 3 UBVO
  • § 6 StudBerVO
  • § 9 Erlaß für Facultätsstudien
  • § 122 SchOG
  • § 8 StudBerVO
  • § 143 UG
  • § 2 StudBerVO
  • Studienberechtigung
  • § 46 Erlaß für Facultätsstudien
  • § 46 UG
  • § 6 Hochschulberechtigungsverordnung
  • Studienberechtigungsprüfung
  • § 5 Allgemeine Studienordnung für wissenschaftliche Hochschulen
  • Hochschulreife
  • § 114 SchOG
  • § 4 UniStG
  • Studienberechtigungsverordnung

Weitere Artikel aus diesem Heft

ZFHR
Haben sich Leistungsvereinbarungen als Steuerungsinstrument bewährt?
Band 21, Ausgabe 2, April 2022
eJournal-Artikel

9,80 €