Verlag Österreich

Zeitschrift für Abgaben-, Finanz- und Steuerrecht

Heft 4, August 2019, Band 17

Pülzl, Peter

VwGH zur Außergewöhnlichkeit von Aufwendungen für „Essen auf Rädern“

eJournal-Artikel

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

In der Entscheidung vom 12.9.2018, Ra 2017/13/0040, hat der Verwaltungsgerichtshof das Erkenntnis des BFG vom 25.4.2017, RV/7103409/2016, zur Frage der Absetzbarkeit von Aufwendungen für „Essen auf Rädern“ als außergewöhnliche Belastung wegen Rechtswidrigkeit seines Inhaltes aufgehoben. Unter Beachtung des dogmatischen Hintergrundes des Rechtsinstitutes der außergewöhnlichen Belastung ist der strittige Sachverhalt einer dem Grunde nach einer eindeutigen Lösung zugänglich.

  • Pülzl, Peter
  • § 34 EStG
  • AFS 2019, 148
  • VwGH, 12.09.2018, Ra 2017/13/0040
  • Steuerrecht
  • § 35 EStG

Weitere Artikel aus diesem Heft

AFS
Rechtsschutz bei verfahrensleitenden Verfügungen
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Regelbedarfsätze für Unterhaltsleistungen für das Kalenderjahr 2020
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
KESt-Entlastung an der Quelle für Holdinggesellschaften (EAS 3414)
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
Gesamtübersicht veröffentlichter BFG-Erkenntnisse
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Kein Sonderausgabenabzug für nach dem 1.1.2016 begonnene Wohnraumsanierung
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
BFG-Erkenntnisse „kurz & bündig“
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Anhängige Amtsrevisionen
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
VwGH zur Außergewöhnlichkeit von Aufwendungen für „Essen auf Rädern“
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Anbringen mittels E-Fax wirksam
Band 17, Ausgabe 4, August 2019
eJournal-Artikel

9,80 €