Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 7, Oktober 2020, Band 19

Birnbauer, Wilhelm

Anmeldung des Beschlusses über den Ausschluss von Minderheitsgesellschaftern (§ 5 GesAusG)

eJournal-Artikel

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Der Beschluss der Gesellschafter auf „Übertragung der Anteile des Minderheitsgesellschafters auf den Hauptgesellschafter gegen Gewährung einer angemessenen Entlohnung“ ist nach § 5 Abs 1 GesAusG zur Eintragung ins Firmenbuch anzumelden. Mit der Eintragung des Beschlusses in das Firmenbuch gehen alle Anteile der Minderheitsgesellschafter auf den Hauptgesellschafter über, der dies verlangt hat (Abs 4 leg cit).

  • Birnbauer, Wilhelm
  • GES 2020, 375
  • Gesellschaftsrecht

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
Treuhandbeteiligung an einer GmbH – zu klein um wahr zu sein?
Band 19, Ausgabe 7, Oktober 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Anhängige Gesellschafterprozesse bei Squeeze-Out & Co
Band 19, Ausgabe 7, Oktober 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

9,80 €

GES
EU-MPfG: Auslegungsfragen zur Befreiung von Intermediären (Teil 2)
Band 19, Ausgabe 7, Oktober 2020
eJournal-Artikel

9,80 €