Verlag Österreich

Zeitschrift für Abgaben-, Finanz- und Steuerrecht

Heft 1, Februar 2020, Band 18

Fuchs, Hubert W.

Aufwendungen für alternativmedizinische Präparate als außergewöhnliche Belastung

eJournal-Artikel

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Aufwendungen für alternativmedizinische Präparate, die einer Person, bei der keine zielgerichtete schulmedizinische Therapie zur Behandlung ihrer schweren Erkrankung mehr möglich ist, im Rahmen eines Behandlungsplanes eines Humanenergetikers, der über eine aufrechte Gewerbeberechtigung verfügt, empfohlen werden, sind als medizinisch indiziert anzusehen und stellen somit eine außergewöhnliche Belastung iSd § 34 EStG 1988 dar (Rechtssatz). Revision eingebracht (Amtsrevision).

  • Fuchs, Hubert W.
  • § 34 EStG
  • Steuerrecht
  • AFS 2020, 11
  • BFG, 12.12.2019, RV/7104441/2019

Weitere Artikel aus diesem Heft

AFS
Rückzahlung nicht entrichteter Abzugsteuer (§ 240 Abs 3 BAO)
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
Lohnsteuerabzug ohne inländische Betriebsstätte (BMF-Info)
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
Gesamtübersicht veröffentlichter BFG-Erkenntnisse
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Wirtschaftliche Betrachtungsweise bei der Bemessungsgrundlage der GrESt
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
Scheinfirmen am Bau und § 162 BAO
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Unrichtiges Antragsdatum im Abweisungsbescheid betreffend Familienbeihilfe
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

AFS
BFG-Erkenntnisse kurz & bündig
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
VwGH zur Vorsteueraufteilung bei gemeinnützigem Verein
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Eigenständiges Wirtschaftsgut oder Teil eines Wirtschaftsgutes
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €

AFS
Aufteilungsverbot für Aufwendungen von Berufskrankheiten
Band 18, Ausgabe 1, Februar 2020
eJournal-Artikel

9,80 €