Österreichische Zeitschrift für Kartellrecht

Heft 1, Februar 2013, Band 2013

Brugger, Walter

Neue Geldbußenbemessung nach § 30 KartG 2005

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • OEZKBand 2013
  • Abhandlung, 4772 Wörter
  • Seiten 3-9

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Im Zuge der Novellierung des Kartellrechts (durch Änderung des KartG, des WettbG sowie des UWG) wurden nicht nur die Rechte der BWB punktuell erweitert, sondern – aus Rechtschutzgründen besonders zu begrüßen – auch die Bestimmungen über die Geldbußenbemessung in § 30 KartG 2005 (KartG) ergänzt. Hier sollen diese Bestimmungen erörtert und im Hinblick auf die Praxis dahin analysiert werden, ob damit ein Mehr an Klarheit durch rechtliche Determinierung geschaffen wird.

  • Brugger, Walter
  • Erschwerungsgründe
  • Kartell- und Wettbewerbsrecht
  • Geldbuße
  • Milderungsgründe
  • OEZK 2013, 3
  • Leitlinien
  • Kriterien

Weitere Artikel aus diesem Heft

OEZK
Neue Geldbußenbemessung nach § 30 KartG 2005
Band 2013, Ausgabe 1, Februar 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

30,00 €

OEZK
Rechtsprechungsübersicht
Band 2013, Ausgabe 1, Februar 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

OEZK
EuG: Herabsetzung der Geldbuße für Marktaufteilung im Fall E.ON/GDF
Band 2013, Ausgabe 1, Februar 2013
eJournal-Artikel

30,00 €

OEZK
OGH: Drittschadensliquidation bei aus einem Preiskartell resultierenden Schaden
Band 2013, Ausgabe 1, Februar 2013
eJournal-Artikel

30,00 €