Verlag Österreich

Zeitschrift für Vergaberecht

Heft 5, Oktober 2018, Band 18

Reisner, Hubert

Zur Unabhängigkeit der Angebotserstellung verbundener Unternehmen

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • RPABand 18
  • Judikatur, 2657 Wörter
  • Seiten 306-310

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Art 2 RL 2004/18/EG ist dahin auszulegen, dass miteinander verbundene Bieter, die in ein und demselben Verfahren gesonderte Angebote einreichen, nicht verpflichtet sind, dem öffentlichen Auftraggeber gegenüber von sich aus ihre Verbindungen offenzulegen, wenn in der Ausschreibung oder den Verdingungsunterlagen, die die Bedingungen für die Vergabe eines öffentlichen Auftrags regeln, keine ausdrückliche normative Bestimmung oder spezifische Bedingung enthalten ist.

Der Effektivitätsgrundsatz verlangt vom Beweismaß für die eigenständige und unabhängige Erstellung der Angebote, dass der Nachweis für einen Verstoß gegen das Vergaberecht der Union nicht nur durch unmittelbare Beweise erbracht werden kann, sondern auch mittels Indizien, sofern diese objektiv und übereinstimmend sind, und dass die miteinander verbundenen Bieter in der Lage sind, den Beweis des Gegenteils zu erbringen.

Art 2 RL 2004/18/EG ist dahin auszulegen, dass der öffentliche Auftraggeber, wenn er über Anhaltspunkte verfügt, die Zweifel an der Eigenständigkeit und Unabhängigkeit der von bestimmten Bietern eingereichten Angebote aufkommen lassen, zur Nachprüfung verpflichtet ist, ob deren Angebote tatsächlich eigenständig und unabhängig sind, und zwar gegebenenfalls dadurch, dass er zusätzliche Informationen von diesen Bietern anfordert. Stellt sich heraus, dass die Angebote nicht eigenständig und unabhängig sind, steht Art 2 RL 2004/18/EG einem Zuschlag des Auftrags an die Bieter, die ein solches Angebot abgegeben haben, entgegen.

  • Reisner, Hubert
  • verbundene Unternehmen
  • Absprachen
  • Angebotsprüfung
  • Beweismaß
  • RPA 2018, 306
  • Interessenkonflikt
  • Grundsätze des Vergabeverfahrens
  • abgestimmte Verhaltensweise
  • Vergaberecht
  • notwendige Angaben im Angebot
  • Ausscheidensgrund
  • Art 101 AEUV
  • EuGH, 17.05.2018, C-531/16, „Specialus autotransportas“
  • Art 2 RL 2004/18/EG

Weitere Artikel aus diesem Heft

RPA
Kurznachrichten
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Vertragsänderung während der Laufzeit
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Über die (Prüf-)Kriterien der vertieften Angebotsprüfung
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Keine wettbewerbsrechtliche Haftung der BBG
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Rien ne va plus - Das BVwG erkennt nicht zweimal in derselben Sache
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Auslegung von Ausschreibungsbestimmungen
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Der Eigentümer der Seifenspender darf sie auch exklusiv befüllen
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Unabhängigkeit der Angebotserstellung verbundener Unternehmen
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
§ 56 Abs 7 bei der Einbringung von Nachprüfungsanträgen nicht anwendbar
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Antragslegitimation für Unternehmer ohne Angebotslegung
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Keine Rechtswidrigkeit der Geschäftsordnung des Bundesverwaltungsgerichts
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Pflicht zur Begründung eines Erkenntnisses
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Das Verschulden des Rechtsanwalts trifft die Partei
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

RPA
Zur notwendigen Sorgfalt eines Rechtsanwalts
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Verbesserbarer Mangel
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Auslegung von Erklärungen im Vergabeverfahren
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

RPA
Keine Parteistellung im Nachprüfungsverfahren
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Kein Feststellungsverfahren über die Parteistellung im Nachprüfungsverfahren
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

RPA
Lösung von Konfliktfällen
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Dienstleistungskonzession trotz Bestandsvertrags
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Auf Vergabeverfahren anzuwendendes Recht
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Angebotslegung im offenen Verfahren
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Auf Nachprüfungsverfahren anzuwendendes Recht
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zum Ausfüllen von Bieterlücken
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Methode der vertieften Angebotsprüfung
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Befugnis nachgewiesen
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Abfall als handelsübliche Ware
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Arbeitskräfteüberlasser sind keine Subunternehmer
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

20,00 €

RPA
Die RVS als geeignete Leitlinie
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Unzulässigkeit des Ausschlusses von Bieter- und Arbeitsgemeinschaften
Band 18, Ausgabe 5, Oktober 2018
eJournal-Artikel

20,00 €