Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 8, Dezember 2015, Band 2015

Wurm, Gustav

Ausschluss der Firmenwertabschreibung auf Beteiligungen an nicht unbeschränkt steuerpflichtigen Gruppenmitgliedern verstößt gegen Niederlassungsfreiheit

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2015
  • Angrenzendes Steuerrecht, 2856 Wörter
  • Seiten 426-430

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Art 49 AEUV steht einer Regelung eines Mitgliedstaats wie der im Ausgangsverfahren fraglichen entgegen, die es im Rahmen der Gruppenbesteuerung einer Muttergesellschaft erlaubt, beim Erwerb einer Beteiligung an einer inländischen Gesellschaft, die Mitglied einer solchen Gruppe wird, eine Firmenwertabschreibung von bis zu 50 % der Anschaffungskosten der Beteiligung vorzunehmen, ihr dies beim Erwerb einer Beteiligung an einer ausländischen Gesellschaft aber versagt.

  • Wurm, Gustav
  • Art 49 AEUV
  • Gruppenbesteuerung
  • Niederlassungsfreiheit
  • § 9 Abs 7 KStG
  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2015, 426
  • Firmenwertabschreibung
  • Diskriminierung
  • Beihilfe
  • EuGH, 06.10.2015, C-66/14, Finanzamt Linz (vorgelegt durch VwGH 30.1.2014, 2013/15/0186, EU 2014/0001)

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
Zur Außenhaftung von Geschäftsführern und Vorständen
Band 2015, Ausgabe 8, Dezember 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

9,80 €

GES
Rechtsfolgen von Einberufungsmängeln der Generalversammlung
Band 2015, Ausgabe 8, Dezember 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Löschung einer klagenden Kommanditgesellschaft während eines Aktivprozesses
Band 2015, Ausgabe 8, Dezember 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Rechtswidrige Abberufung des Stiftungsvorstandes
Band 2015, Ausgabe 8, Dezember 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2015, Ausgabe 8, Dezember 2015
eJournal-Artikel

9,80 €