Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 4, Juni 2015, Band 2015

Birnbauer, Wilhelm

Freiwillige Umwandlung einer Gesellschaft nach bürgerlichem Recht in eine Kommanditgesellschaft

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2015
  • Firmenbuch-Praxis, 1088 Wörter
  • Seiten 178-181

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Gem § 1206 ABGB können die Gesellschafter einer GesbR die Errichtung einer offenen Gesellschaft oder einer Kommanditgesellschaft und zugleich die Einbringung des der Gesellschaft gewidmeten Vermögens in diese Gesellschaft beschließen. Überschreitet eine unternehmerisch tätige GesbR den Schwellenwert des § 189 UGB besteht Umwandlungspflicht (§ 8 Abs 3 UGB).

  • Birnbauer, Wilhelm
  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2015, 178

Weitere Artikel aus diesem Heft

9,80 €

GES
Keine Fortsetzung einer wegen Vermögungslosigkeit gelöschten Gesellschaft
Band 2015, Ausgabe 4, Juni 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Fortbestehensprognose bei Überschuldung
Band 2015, Ausgabe 4, Juni 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Beschlussanfechtung im Vereinsrecht: Sicherung durch einstweilige Verfügung
Band 2015, Ausgabe 4, Juni 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Stiftungsprüfer: Bestellung, Funktionsperiode
Band 2015, Ausgabe 4, Juni 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
„Konzernklauseln“ im Körperschaftsteuerrecht
Band 2015, Ausgabe 4, Juni 2015
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2015, Ausgabe 4, Juni 2015
eJournal-Artikel

9,80 €