Verlag Österreich

Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Heft 6, Juli 2013, Band 2013

Aigner, Dietmar/​Kofler, Georg/​Tumpel, Michael

„Verlustspreizung“ und Nachversteuerung von Auslandsverlusten

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • GESBand 2013
  • Angrenzendes Steuerrecht, 3227 Wörter
  • Seiten 306-310

9,80 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Bisweilen ergeben sich aus dem Zusammenwirken einzelner Normen oder aus der Perspektive einer steuerübergreifenden Betrachtung überraschende oder gar unverständliche Ergebnisse, die durchaus als Systembrüche angesehen werden können und zumindest aus rechtspolitischer Sicht überdacht werden sollten. So wurden im Schrifttum in einzelnen Aspekten der Gruppenbesteuerung nach § 9 KStG bereits „Steuerfallen“ identifiziert. Dieser Beitrag geht einer weiteren systematischen Schwäche im Bereich der Nutzung ausländischer Verluste nach: Denn aus der im Einkommensteuerrecht vorgesehenen 75%-Verwertungsgrenze des § 2 Abs 2b Z 2 EStG resultiert allenfalls eine Verlustverteilung auf mehrere Jahre („Verlustspreizung“), die wiederum zu der systematisch unbefriedigenden Situation führen kann, in der Auslandsverluste, die nach § 2 Abs 8 EStG oder § 9 Abs 6 KStG in das Inland „hereingerechnet“ wurden, nachversteuert werden müssen, bevor sie überhaupt genutzt werden konnten.

  • Aigner, Dietmar
  • Kofler, Georg
  • Tumpel, Michael
  • Gesellschaftsrecht
  • GES 2013, 306

Weitere Artikel aus diesem Heft

GES
6 Ob 48/12w: Das Ende der bisherigen LBO-/MBO-Finanzierungspraxis?
Band 2013, Ausgabe 6, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Die ad-hoc-Bestellung des Versammlungsleiters
Band 2013, Ausgabe 6, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Änderung der Stiftungserklärung
Band 2013, Ausgabe 6, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Ersteintragung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Band 2013, Ausgabe 6, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
„Verlustspreizung“ und Nachversteuerung von Auslandsverlusten
Band 2013, Ausgabe 6, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Einstufung der ImmoESt als allgemeine Masseforderung
Band 2013, Ausgabe 6, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

9,80 €

GES
Überhöhte unbare Entnahmen bei einer Einbringung
Band 2013, Ausgabe 6, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €

GES
Aktuell
Band 2013, Ausgabe 6, Juli 2013
eJournal-Artikel

9,80 €