wohnrechtliche blätter

Heft 3, März 2021, Band 34

Hausmann, Eva Maria

Abrechnung der Bewirtschaftungskosten

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Aufwendungen für die Liegenschaft einschließlich der Beiträge zur Rücklage sind mangels abweichender Vereinbarung iSd § 32 Abs 2 WEG 2002 von den Wohnungseigentümern an sich nach dem Verhältnis ihrer Miteigentumsanteile zu tragen. Eine Bezugnahme einer Verteilungsvereinbarung auf die Nutzfläche gemäß § 17 MRG bewirkt nicht, dass Nutzflächenänderungen sofort wirksam werden, wenn sich dies nicht eindeutig aus dem objektiven Wortlaut der Urkunde ableiten lässt.

  • Hausmann, Eva Maria
  • § 32 WEG
  • LGZ Wien, 39 R 131/19g
  • Miet- und Wohnrecht
  • OGH, 04.05.2020, 5 Ob 49/20x
  • BG Fünfhaus, 9 Msch 12/16w
  • WOBL-Slg 2021/35

Weitere Artikel aus diesem Heft

WOBL
Abtretung von Mieteransprüchen; Aktivlegitimation
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Baurechtliche Vorschrift für WE-rechtliche Widmung irrelevant
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Kompetenz der Eigentümergemeinschaft zur Beschlussfassung
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Abrechnung der Bewirtschaftungskosten
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Zur Widerruflichkeit eines vertraglich eingeräumten Besitznachfolgerechts
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Rechtsweg für Ansprüche gegen Miteigentümer als Verwalter
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Auswirkungen von COVID-19 auf die Geschäftsraummiete: Aktuelle Entwicklungen
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Eintrittsrecht gem § 14 Abs 3 MRG
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

WOBL
Das Überwiegen im Gründerzeitviertel, eins, zwei oder drei?
Band 34, Ausgabe 3, März 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €