juridikum

Heft 3, September 2015, Band 2015

Adensamer, Angelika/​Sagmeister, Maria

Die umkämpfte Verfassung

eJournal-Artikel
  • Originalsprache: Deutsch
  • JURIDIKUM Band 2015
  • recht & gesellschaft, 3123 Wörter
  • Seiten 301-308

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

In Österreich soll das Polizeiliche Staatsschutzgesetz beschlossen werden, das der Polizei weitreichende geheimdienstliche Ermittlungsbefugnisse einräumen würde. Es soll gegen „verfassungsgefährdende Angriffe“ schützen, ist aber in Hinsicht auf Grundrechte, Datenschutz und Rechtsschutz selbst verfassungswidrig. Insbesondere der erleichterte Einsatz von verdeckten Ermittler_innen ist ein starker Eingriff in das Recht auf Privatsphäre nach Art 8 EMRK. Problematisch ist auch das Recht der Polizei, dem_der Rechtsschutzbeauftragten, also der Kontrollinstanz nach dem PStSG, die Aussage zu verweigern. Außerdem perpetuiert das Abstellen auf „religiöse und weltanschauliche“ Motivation in der Determinierung von „verfassungsgefährdenden Angriffen“ einen antimuslimischen rassistischen Diskurs. Dass man die Verfassung schützen möchte und sich dabei eines verfassungswidrigen Gesetzes bedient, das verfassungsgesetzlich gewährleistete Rechte verletzt, ist ein Widerspruch.

  • Adensamer, Angelika
  • Sagmeister, Maria
  • Rassismus
  • § 6 PStSG
  • Art 2 StGG
  • Art 13 EMRK
  • Terrorismus
  • § 54 SPG
  • Art 6 EMRK
  • Art 18 B-VG
  • Rechtsschutz
  • Polizei
  • Rechtsschutzbeauftragte
  • Art 8 EMRK
  • § 1 DSG
  • § 10a StGG
  • Art 7 B-VG
  • Verfassungsschutz
  • § 14 PStSG
  • Grundrechte
  • BVT
  • verdeckte Ermittler_innen
  • Menschenrechte
  • § 11 PStSG
  • Geheimdienst
  • § 15 PStSG
  • war on terror
  • JURIDIKUM 2015, 301
  • Rechtsphilosophie und Politik
  • § 21 SPG

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Von verbotenen Platzverboten
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Traiskirchen – What to do?
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Schluss mit Laissez-faire
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Recht bei Marx
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Bemerkungen zur Situation „der“ Grundlagen der Rechtswissenschaft
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Teilhabe und Empowerment. Teilhabe versus Empowerment?
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Sexfalle Internet
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die umkämpfte Verfassung
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Das Verbot der Verwendung von Symbolen
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Zur Kritik des Ethnic/Racial Profiling in der Polizeiarbeit
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Legistik zwischen Wissen und politischer Entscheidungsfindung
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Asylgesetz 2015 – Ein Entwurf
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Unbestimmt
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Ein Recht auf verständliche Rechtstexte/-normen?
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Checkliste zur Umsetzung einer EU-Richtlinie
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Fluggastdatenverwendung
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„Bildet Banden!“
Band 2015, Ausgabe 3, September 2015
eJournal-Artikel

10,00 €