Verlag Österreich

juridikum

Heft 1, April 2022, Band 2022

Gerstetter, Christiane

Im Gerichtssaal und auf der Straße – unterschiedliche Wege, ein Ziel?

eJournal-Artikel

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die Klimagerechtigkeitsbewegung in Deutschland hat in manchen Bereichen ähnliche Ziele wie (strategische) Klimaklagen. Ein Beispiel aus jüngerer Zeit ist der Hambacher Forst, für dessen Erhalt Aktivist*innen und die lokale Bevölkerung jahrelang mit großem Engagement stritten. Einen Rodungsstop bewirkte aber letztlich ein Gerichtsurteil, bevor der Wald durch einen politischen Beschluss erhalten wurde. Gleichzeitig ist auch klar, dass politischer Aktivismus von sozialen Bewegungen anderen Logiken folgt als juristische Prozesse: hier viele meist ehrenamtlich Aktivist*innen, dort einzelne NGOs oder gut bezahlte Anwält*innen, hier kollektives Entscheiden, dort ein gerichtliches Verdikt, hier Elemente gelebter Utopie, dort Nutzung herrschaftförmiger Verfahren. Die These ist, dass sich beide Handlungsansätze im Kampf für gesellschaftliche Veränderung und Klimagerechtigkeit ergänzen, ohne dass ihr Verhältnis immer ganz reibungsfrei ist; die unterschiedlichen Stärken und Schwächen beider Ansätze arbeitet dieser Text heraus.

  • Gerstetter, Christiane
  • Klimaklagen
  • JURIDIKUM 2022, 116
  • Klimagerechtigkeit
  • Rechtsphilosophie und Politik
  • soziale Bewegungen

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Alles wahr, außer das was erfunden ist
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gelöbnis an das standesgemäße Verhalten
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gott lässt sich nicht spotten
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Sozialhilfe neu in Oberösterreich
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Dürfen Medien Chatprotokolle von Politiker_innen veröffentlichen?
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Wenn das Smartphone der Kontrolle dient
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vom Anstand, die Polizei nicht zu kritisieren
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Das Gnaden(un)wesen
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort der Gastherausgeber*innen
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„Klimaklagen liefern strukturell perfekte Fragen für Verfassungsgerichte“
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Klimagerechtigkeit durch Klimaklagen?
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
The Road Not Taken
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Klimagerechtigkeit in Österreich
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Im Gerichtssaal und auf der Straße – unterschiedliche Wege, ein Ziel?
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Getting SLAPPed – Strategische Prozessführung gegen die Klimabewegung
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Bewusstseinswandel statt Klimawandel – auch im Recht
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Gericht halten über uns selbst
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„Personen, die keinem Erwerb nachgehen“
Band 2022, Ausgabe 1, April 2022
eJournal-Artikel

10,00 €