Verlag Österreich

Journal für Rechtspolitik

Heft 4, Dezember 2021, Band 29

Leupold, Petra

Öffentlichkeit im Zivilprozess – Verfahrensgrundsätze und Rechtsentwicklung im Lichte der Krise

eJournal-Artikel

30,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die COVID-19-Pandemie hat den österreichischen Gesetzgeber auch im Zivilprozessrecht zu einer Vielzahl von Sonderregelungen bewogen, die darauf abzielen, persönliche Begegnungen zu vermeiden und damit das Verbreitungsrisiko zu reduzieren. Nach einem ersten weitgehenden „Lockdown“ der Gerichtsbarkeit enthält das nunmehr bis 30. Juni 2022 befristete Maßnahmenpaket Erweiterungen zum Einsatz von Online-Gerichtsverhandlungen. Die Herausforderungen der Krise und die vom Gesetzgeber getroffenen Maßnahmen berühren in Hinblick auf die Prozessmaximen insb der Öffentlichkeit, aber auch der Unmittelbarkeit, des rechtlichen Gehörs und der Waffengleichheit Grundsatzfragen des Zivilprozessrechts. Zugleich bot die Krise Anlass und Chance, dem rechtswissenschaftlichen und -politischen Diskurs zum „digitalen Zivilprozess“ im Informationszeitalter neue Impulse zu liefern. Diese Diskussion und die positiven Erfahrungen mit dem Instrument haben zu dem Vorschlag geführt, Online-Verhandlungen über die Krise hinaus als fixen Bestandteil des Zivilprozessrechts zu etablieren. Der vorliegende Beitrag stellt die Grundlagen des Öffentlichkeitsgrundsatzes im Zivilprozess dar (I. und II.), untersucht, inwiefern die getroffenen Maßnahmen mit diesem in Einklang stehen (III.) und erörtert die im ME einer ZVN 2021 vorgesehene Neuregelung zu Online-Verhandlungen (IV.).

  • Leupold, Petra
  • § 171 ZPO
  • § 477 ZPO
  • JRP 2021, 339
  • § 277 ZPO
  • Prozessmaxime
  • COVID-19
  • Online-Verhandlung
  • § 172 ZPO
  • § 3 1. COVID-19-JuBG
  • Rechtstheorie, -geschichte
  • Öffentlichkeitsgrundsatz
  • § 132 ZPO

Weitere Artikel aus diesem Heft

JRP
„Krankheit und Freiheit“
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Rechtsschutz in Krisenzeiten: Garantien der EMRK
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Angst – Motor oder Mörder von Freiheit?
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Die Rangordnung der Grundrechte in der Krise
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Politisches Krisenmanagement und Rechtsstaat – die Perspektive der Verwaltung
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Recht auf Krankheit?
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JRP
Öffentlichkeit im Strafprozess
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Öffentlichkeit im Verwaltungsgerichtsverfahren
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Ausgewählte Themenkomplexe der Verfahrenshilfe nach der ZPO
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Akteneinsicht versus Geheimhaltungsrechte aus der Perspektive der ZPO
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Verfahrenshilfe in der BAO
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Verfahrenshilfe im (allgemeinen) verwaltungsgerichtlichen Verfahren
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

30,00 €

JRP
Verfahrensgrundrechte juristischer Personen im Zivilprozess
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Dokumentation Europa
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €

JRP
Dokumentation Österreich
Band 29, Ausgabe 4, Dezember 2021
eJournal-Artikel

30,00 €