Zeitschrift für Vergaberecht

Heft 5, November 2022, Band 22

Reisner, Hubert

Strengere Eignungsanforderungen als in der Richtlinie

eJournal-Artikel

20,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Art 58 Abs 1 und 4 RL 2014/24/EU ist dahin auszulegen, dass ein öffentlicher Auftraggeber im Rahmen eines Verfahrens zur Vergabe eines öffentlichen Auftrags als Auswahlkriterien zur technischen und beruflichen Leistungsfähigkeit der Wirtschaftsteilnehmer strengere Anforderungen als die insoweit von den nationalen Rechtsvorschriften festgelegten Mindestanforderungen aufstellen darf, soweit mit den Anforderungen sichergestellt werden kann, dass ein Bewerber oder ein Bieter über die für die Ausführung des zu vergebenden Auftrags erforderliche technische und berufliche Eignung verfügt, und die Anforderungen mit dem Auftragsgegenstand in Verbindung und mit diesem in einem angemessenen Verhältnis stehen.

Art 8 Abs 3 VO 2988/95 ist in Verbindung mit der VO 1303/2013 dahin auszulegen, dass er vorbehaltlich des Verhältnismäßigkeitsgrundsatzes in einem Verfahren zur Vergabe eines öffentlichen Auftrags einer unterschiedlichen Beurteilung derselben Tatsachen durch die zum Schutz der finanziellen Interessen der Europäischen Union berufenen nationalen Behörden nicht entgegensteht.

  • Reisner, Hubert
  • Art 58 Abs 4 RL 2014/24/EU
  • Eignung
  • Mindestanforderungen
  • berufliche Leistungsfähigkeit
  • Angemessenheit
  • Verhältnismäßigkeit
  • RPA 2022, 290
  • unterschiedliche Beurteilung
  • Referenzen
  • Vergaberecht
  • EuGH, 31.03.2022, C-195/21, „Smetna palata na Republika Bulgaria“
  • Verbindung mit dem Gegenstand der Ausschreibung
  • technische Leistungsfähigkeit
  • Art 58 Abs 1 RL 2014/24/EU

Weitere Artikel aus diesem Heft

20,00 €

RPA
Vergaberecht und Informationsfreiheit
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Strengere Eignungsanforderungen als in der Richtlinie
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Inanspruchnahme der Mittel Dritter
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
In-House nur so lange die Voraussetzungen vorliegen
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Angemessenheit des Ausschlusses
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Nachweis der Gleichwertigkeit statt bloßer Erklärung
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Zur Zusammenarbeit öffentlicher Auftraggeber
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Behandlung vertraulicher Informationen durch den Auftraggeber
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Vergebührung des Nachprüfungsantrags bei gemeinsamer Anfechtung mehrerer Lose
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Möglichkeit der Weitergabe von Leistungen an Subunternehmer
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €

RPA
Vertretbare Auslegung der Ausschreibung
Band 22, Ausgabe 5, November 2022
eJournal-Artikel

20,00 €