Verlag Österreich

juridikum

Heft 3, Oktober 2021, Band 2021

Rüker, Felix

Die UG-Novelle 2021

eJournal-Artikel

10,00 €

inkl MwSt
Sofortiger PDF-Download

Die UG-Novelle 2021 bringt zahlreiche Änderungen im Organisations-, Studien- und Personalrecht öffentlicher Universitäten mit sich. Das Ausmaß der Beteiligung im Begutachtungsverfahren war groß, die geäußerte Kritik grundlegend. Am breitesten in der Öffentlichkeit diskutiert wurden die neu eingeführte Mindeststudienleistung, durch die „mehr Verbindlichkeit in das UG Einzug halten“ soll, sowie die Novellierung der Kettenvertragsregel. Im Schatten dieser Debatten wurde versucht, einige wesentliche Beschneidungen der Organisationsautonomie öffentlicher Universitäten an der kritischen Öffentlichkeit vorbeizuschleusen. Zahlreiche Vorschläge aus dem Ministerialentwurf wurden nicht in die Regierungsvorlage übernommen, sodass die Gesetzesänderung letztlich nicht verfassungswidrig erscheint. Der Beitrag verfolgt neben einer verfassungsrechtlichen Analyse den Ansatz, die Novelle in die Geschichte der Universitätsentwicklung der letzten Jahrzehnte einzuordnen und im bildungspolitischen Spektrum zu verorten.

  • Rüker, Felix
  • § 59a UG
  • Mindeststudienleistung
  • Art 17a StGG
  • Organisationsrecht
  • Wissenschaftsfreiheit
  • § 20 Abs 1 Z 12 UG
  • Universitätsrecht
  • § 67 Abs 1 UG
  • Art 17 StGG
  • Art 81c Abs 1 B-VG
  • Studienrecht
  • Universitätsentwicklung
  • Universitätsautonomie
  • Lernfreiheit
  • UG
  • Rechtsphilosophie und Politik
  • JURIDIKUM 2021, 309
  • Bildungspolitik
  • § 23b Abs 1 UG
  • § 20 Abs 1 Z 12a UG

Weitere Artikel aus diesem Heft

JURIDIKUM
Über das Verhältnis von Politik und Recht
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Der Kampf um das Strafrecht
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Das Strafvollzugspaket – NEU
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Autokratisierungstendenzen
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

10,00 €

JURIDIKUM
Grenzenloses Europa in Zeiten von Corona
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die UG-Novelle 2021
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Diskriminierung beim Zugang zur oberösterreichischen Wohnbeihilfe
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Autonomie, Reproduktion und die Leihmutterschaft
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Das Mindesthaltbarkeitsdatum
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Vorwort der Gastherausgeber:innen
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
„Krise“
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Verfassungsrechtliche Dimensionen der Vielfachkrise
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Geld in der Krise
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
The COVID-19 Pandemic as “Public Emergency”
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Die „Pflegekrise“ als Krise der Arbeit sichtbar machen
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Politische Ökonomie der Vielfachkrise
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €

JURIDIKUM
Austritt der Türkei aus der Istanbul Konvention
Band 2021, Ausgabe 3, Oktober 2021
eJournal-Artikel

10,00 €